Mighty: Erster Mini MP3-Player mit Spotify-Support

Längst ist Musikstreaming zur bevorzugten Art des Musik-Hörens der meisten Menschen geworden. Anbieter wie Spotify haben mit einer fast unendlichen Musikauswahl, gepaart mit erschwinglichen Preisen, den Markt erobert und sind von dort fast nicht mehr wegzudenken. Da für die Nutzung von Spotify jedoch eine Internetverbindung oder die entsprechende App für den Download der Musik Voraussetzung ist, beschränkten sich die Abspielmöglichkeiten bis jetzt hauptsächlich auf Smartphones, Tablets und Computer.

Mann hält Mighty in die Kamera 1

Gerade beim Sport kann jedoch auch schon ein Smartphone ein unnötiger Ballast sein, weshalb kleine und leichte MP3-Player hier ihre Stärken ausspielen können. Auf diesen ist es jedoch nicht möglich, Spotify zu benutzen. Dieses Problem sahen wohl auch die Erfinder von Mighty, weshalb sie ein Abspielgerät entwickelten, das in etwa die Größe eines iPod Shuffle hat, jedoch das Abspielen von Liedern über Spotify ermöglicht.

Mighty: Spotify-Musik (fast) ohne Smartphone abspielen

Weder Internet noch ein Smartphone wird benötigt, um Musik von Spotify mit Mighty abzuspielen. Trotzdem kommt man leider nicht ganz um die Nutzung eines Smartphones herum, dieses ist nämlich zum Synchronisieren der Titel auf den kleinen Player nötig. In der zugehörigen App werden die gewünschten Lieder und Playlists ausgewählt und in Folge dann per Bluetooth auf Mighty übertragen. Ist dieser Übertragungsvorgang abgeschlossen, funktioniert der Player aber tatsächlich komplett autonom und auch ohne Internetverbindung.

Gut 1.000 Lieder finden auf dem internen Speicher von Mighty Platz und können unterwegs jederzeit abgespielt werden. Dabei ist sowohl die Nutzung von kabelgebundenen als auch von Bluetooth-Kopfhörern möglich. Etwas umständlich ist jedoch die Bedienung, denn Mighty verfügt über kein internes Display, so wie man es auch von Apples iPod Shuffle kennt.

Mighty vor Graffiti Wand

Frau beim Joggen mit Mighty

Klein und leicht; Spotify für überall

Seine Stärken hat Mighty ganz klar beim Einsatz unterwegs. Mit seinen Maßen von 38mm x 38mm und dem Clip auf der Rückseite lässt er sich an jedem Kleidungsstück anbringen und fällt mit seinen 19 Gramm kaum ins Gewicht. Sein Akku reicht jedoch nur bis zu fünf Stunden, weshalb der Ausflug ins Freie nicht allzu lange dauern darf; um eine Runde joggen zu gehen ist die Akkulaufzeit jedoch absolut ausreichend. Zudem ist Mighty wasserfest und trotzt somit auch Schweiß und Regen.

Voraussetzung für die Nutzung von Mighty ist natürlich eine Spotify Premium-Mitgliedschaft, da der Download von Liedern auf das Gerät sonst nicht möglich ist. Zudem ist zu beachten, dass Mighty ausschließlich Musik von Spotify abspielt, ein Aufspielen normaler Audiodateien ist nicht möglich. Derzeit ist Mighty für gut 90 Euro in den Farben Orange, Weiß und Schwarz erhältlich.


Mighty kaufen


Mighty: Erster Mini MP3-Player mit Spotify-Support
4.5 (90%) 2 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.