Ledlenser iF4R Music Test: Baustrahler mit Power, Licht und Klang

Nachdem wir in letzter Zeit viele verschiedene Produkte für das heimische Büro oder den digitalen Alltag vorgestellt und getestet haben, beschäftigen wir uns heute mit einem tafferen Gadget. Wir haben für euch den Ledlenser iF4R Music Baustrahler getestet. Was neben den offensichtlichen Funktionen wie Licht und dem integrierten Lautsprecher noch so interessant an diesem Produkt ist, klären wir in unserem Test. Weitere Produkte zum Thema Baustelle und Außenbereich findet ihr bei unseren Werkzeug Gadgets und Outdoor Gadgets.

Baustrahler haengt an einer Metalltonne

Das Mittelteil ist stufenlos dreh- und schwenkbar

Lieferumfang und Ersteindruck des Ledlenser iF4R Music Baustrahlers

Für all diejenigen die das Unternehmen Ledlenser nicht kennen, möchten wir kurz ein paar Worte dazu verlieren. Der deutsche Hersteller ist eine nicht gerade unbekannte Größe im Bereich Lichttechnik. Das Produktportfolio streckt sich vor allem über Baustrahler, Taschenlampen, Arbeitsleuchten und vieles Weitere. Wir testen heute deren Ledlenser iF4R Music Multifunktionsstrahler aus der i-Series.

Ledlenser iF4R Music steht neben einer Verpackung auf Kies

Geliefert wurde das Produkt in einer mattschwarzen Kartonage, welche mit technischen Daten und Funktionen des iF4R bedruckt ist. Nach dem Öffnen erwartet jeden Kunden folgender Lieferumfang:

  • Ledlenser iF4R Music
  • USB-Kabel
  • USB-Netzteil
  • Bedienungsanleitung
  • 7-Jahre-Garantiekarte

Generell bietet der Hersteller noch einiges an Zubehör an, hierauf möchten wir später zu sprechen kommen. Als wir das Gerät das erste Mal in die Hand genommen haben, machte das Gehäuse des Baustrahlers auf uns einen robusten Eindruck. Das Gewicht von etwas über einem Kilogramm (1,06 KG) machte sich hier positiv bemerkbar. Der Kopfdurchmesser der verbauten LED beträgt fast drei Zentimeter – im Verhältnis zur Gesamtgröße durchaus beachtlich. Auf die Leuchtkraft des Baustrahlers kommen wir im unteren Teil des Tests zu sprechen.

Ledlenser iF4R Music: Haptik, Funktionen und Bedienung im Überblick

Die generelle Haptik des Ledlenser iF4R Music kann ebenso überzeugen. Das gesamte Gerät besteht aus mattiertem schwarzem Aluminium. Eine praktische Besonderheit des multifunktionalen Baustrahlers: Die längliche Unterkante ist magnetisch. Wer möchte kann seine Lichtquelle somit beliebig an Metall-Oberflächen platzieren. Gerade Heizungsbauer oder KFZ-Mechaniker finden hier sicherlich einige kreative Ideen für eine Platzierung. Wir haben den Ledlenser iF4R an einer Autorampe sowie an einem Bauwagen getestet. In beiden Fällen hielt das Gerät tadellos. Der innere Teil, inklusive der LED, bleibt dabei frei schwenkbar. Alternativ kann der Baustrahler an einem im Griff integrierten Loch aufgehangen oder festgeschraubt werden.

Baustrahler haengt auf einer schwarzen Tischplatte

Vier starke Magneten sorgen für einen sicheren Halt

Baulampe haelt magnetisch an einer Metallflaeche

Gesteuert wird der Baustrahler über ein kreisförmiges Panel an der flachen Seite des Geräts. Der mittige Knopf schaltet die Hochleistungs-LED ein und aus. Die Plus- und Minustasten daneben ermöglichen die stufenweise anpassbare Helligkeit. In unserem Test auf einer Baustelle mit relativ wenig Fenstern und einem bewölkten Himmel empfanden wir eine Helligkeit von 50 Prozent zum Arbeiten als ausreichend. Wer hingegen mit dem iF4R Abends ein Buch lesen möchte, sollte definitiv nicht mehr 10-25 Prozent auswählen. Bei voller Leistung, welche gerade bei nächtlichen Arbeiten praktisch ist, sorgt die 34 Watt LED mit bis zu 2.500 Lumen für eine regelrechte Flutlicht-Optik.

Frau steht vor bleuchteten Baeumen im Dunkeln

iF4R Music bei 100% Lichtleistung: Eine beeindruckende Helligkeit

Im Mischbetrieb hielt der Akku unseres Testgeräts circa 10 Stunden. Der Hersteller gibt hier, je nach Modi, einen Betrieb von 1,3 bis 15 Stunden an. Für einen regulären Arbeitstag sollte das ausreichen. Die verbleibende Restkapazität des Akkus kann über den Knopf mit dem Batterie-Symbol angezeigt werden. Anschließend wird der Akku mithilfe des beiliegenden Netzteils in circa vier Stunden wieder voll aufgeladen. Das könnte unserer Meinung nach etwas schneller gehen. Jedoch besteht jederzeit die Möglichkeit das Gerät auch dauerhaft am Strom zu betreiben.

Ledlenser iF4R Music ist nass und wird vol einer Powerbank aufgeladen

Aufladen per Powerbank? Check! Wasser- und staubdicht? Check!

Wer sich fragt, warum der iF4R Music eine rundum geschlossene Bauform hat, bekommt eine schnelle Antwort: Um eine IPX4- und IPX5-Zertifizierung zu garantieren. Dadurch ist das Gerät gegen Spritzwasser und Staub geschützt. Gerade auf Baustellen und bei Arbeiten im Außenbereich ein wichtiger Punkt.

Baustrahler und Baustellenradio in Einem – eine geniale Idee!

Abschließend möchten wir noch zu einer der Hauptfunktionen des Ledlenser iF4R Music kommen: Dem eingebauten Bluetooth Lautsprecher. Mittlerweile hören immer mehr Leute Radio übers Internet oder den Streamingdienst ihrer Wahl. Daher integrierte Ledlenser einen Bluetooth Lautsprecher im iF4R. Über den Bluetooth-Knopf auf der Rückseite lässt sich das Gerät zügig mit dem eigenen Smartphone koppeln. Die blaue LED zeigt dabei den Erfolg des Kopplungsprozesses an. Die Lautstärke kann anschließend über das Smartphone oder die Plus- bzw. Minustaste am iF4R gesteuert werden.

Frau haelt iPhone in der Hand auf einer Wiese

Die Musiksteuerung kann bequem am Smartphone erfolgen

Bedingt durch die Größe sollte hier allerdings hier kein Klangwunder erwartet werden. Allerdings wird der Ledlenser iF4R Music angenehm laut ohne dabei zu verzerren. Unserer Meinung nach reicht das aus, um den alltäglichen Lärm auf einer Baustelle zu übertönen. Wer mehr Licht möchte, sollte zum größeren Bruder, dem Ledlenser iF8R, greifen. Dieser besitzt eine höhere Helligkeit und die Möglichkeit das Licht per App ein- und auszuschalten.

Unser Fazit zum multifunktionalen Baustrahler von Ledlenser

Wir haben den Baustrahler in unterschiedlichen alltäglichen Situationen sowie auf einer Baustelle getestet und konnten keinerlei größere Kratzer nach unserem Testzeitraum feststellen, das spricht für die Robustheit des Geräts. Darüber hinaus empfanden wir den Tragegriff und die stufenlose Drehbarkeit der Lampe in Kombination mit den verbauten Magneten als praktisch. Die Lichtleistung der verbauten LED ist solide und reicht auch für mittelgroße Räume oder das Arbeiten bei Nacht problemlos aus. Als Highlight für digitale Fans und Musikliebhaber möchten wir noch einmal den verbauten Bluetooth-Lautsprecher hervorheben.

Als wirkliche Kritik haben wir nicht viel zu nennen. Wir hätten uns lediglich gewünscht, dass der Akku etwas schneller aufgeladen werden kann. Die Möglichkeit einer optionalen Ladung via USB-C wäre ebenfalls praktisch, gerade falls man das magnetische Ladekabel mal vergessen sollte. Ebenso wäre ein integriertes FM-Radio sicherlich eine gute Idee für eine Weiterentwicklung des Produkts. Der Alleskönner-Baustrahler Ledlenser iF4R Music kostet aktuell knapp 180 Euro, dafür gibt es den bereits beschriebenen Lieferumfang und sieben Jahre Garantie vom Hersteller. Für diesen Preis finden wir, dass das Gerät durchaus als „Must-Have-Gadget“ im Heimwerker-Bereich eingestuft werden kann. Kurz und knapp: Qualität und Funktionen wussten zu überzeugen.


Ledlenser iF4R Music kaufen


Ledlenser Baustrahler steht neben einem Feuer vor einem Bierkasten

Ledlenser iF4R Music: Perfekt für den Arbeitsalltag und zum abendlichen Entspannen

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.