Hidrate Spark 3: Smarte Wasserflasche mit schicker Trinkerinnerung

Viele Menschen vergessen im stressigen Alltag schlichtweg mal zur Wasserflasche zu greifen. Meist wird erst getrunken, wenn es eigentlich schon zu spät ist. Doch mit was oder wie kann man diesen Zustand ändern? Die Artikel, die dazu beitragen sollen, dass man mehr Wasser trinkt, sind häufig bei den Fitness Gadgets zu finden. Was genau die Hidrate Spark 3 alles kann, dies verraten wir im nachfolgenden Artikel.

Hidrate Spark 3 smarte Trinkflasche

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist nicht nur bei Senioren ein echtes Problem. Denn im Prinzip trinkt fast jeder Mensch zu wenig und das meist unbewusst. Tatsächlich gibt es mittlerweile einige interessante Lösungen für das beschriebene Problem. Bei der Hydrate Spark 3 handelt es sich um eine smarte Wasserflasche, die auch optisch etwas hermacht.

Hidrate Spark 3: Die Wasserflasche die mitdenkt

Smart Home kennt mittlerweile wohl fast jeder und ein großer Teil nutzt diese technische Errungenschaft auch schon fleißig. Mit der Hidrate Spark 3 gibt es nun aber auch eine clevere Wasserflasche. Doch was kann die Wasserflasche eigentlich, was ein herkömmliches Glas nicht kann? Nun sie erinnert den Nutzer daran zu trinken. Dies geschieht dadurch, dass die Flasche anfängt zu leuchten, wenn es wieder Zeit für einen Schluck Wasser wird.

blaue Hidrate Spark 3 Trinkflasche

Blaue Hidrate Spark 3 Trinkflasche (Bild: Hersteller)

Mancher fragt sich jetzt vielleicht, wie die Spark 3 denn wissen soll das es Zeit für die Flüssigkeitsaufnahme ist. Nun, dass Geheimnis liegt darin verborgen, das via Bluetooth die Wasseraufnahme verfolgt wird. Die gewonnenen Daten werden gesammelt und können jederzeit abgerufen werden. So hat man den persönlichen Trinkfortschritt immer im Blick. Doch das ist noch lange nicht alles, denn unter Berücksichtigung der persönlichen Daten, des Standortes und der Aktivität berechnet die Hidrate App die Menge, die getrunken werden sollte.

Mehr als nur eine Wasserflasche

Ein weiteres tolles Feature der schicken Flasche ist, dass sie mit den meisten der gängigen Fitness-Apps synchronisiert werden kann. So ist es auch kein Problem mehr, wenn man vergessen hat, wo man die Flasche abgestellt hat. Denn mithilfe der App kann man sie einfach lokalisieren. Die smarte Wasserflasche gibt es derzeit in sechs Farben, sodass hier jeder den persönlichen Favoriten findet. Zu haben ist die Hidrate Spark 3 zu einem Preis von rund 70 Euro.


Hidrate Spark 3 kaufen


Flasche mit Trinkerinnerung leuchtet

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.