Convercycle Bike: Klappbares Lastenrad, ideal für den Alltag

Wenn es um einfache und umweltfreundliche Fortbewegung in der Stadt geht, stellt ein Fahrrad meistens die erste Wahl dar. Je nach Verkehrssystem kann es sogar sein, dass man damit deutlich schneller als mit Bus oder Auto unterwegs ist. Will man jedoch gleichzeitig auch noch größere Lasten transportieren, wird es für Besitzer eines normalen Fahrrads schwer. Convercycle Bike bietet die Lösung!

Convercycle Bike neben Bank

Das klappbare Lastenrad hat den riesigen Vorteil, dass es im normalen Gebrauch wie ein herkömmliches Fahrrad genutzt werden kann und auch nicht größer als ein solches ist. Bei Bedarf kann das Hinterrad jedoch nach hinten weggeklappt werden, um das Fahrrad so zu einem vollwertigen Lastenrad umzufunktionieren. So bietet es die Flexibilität eines normalen Fahrrads, kann auf Wunsch aber auch problemlos den Wocheneinkauf oder eine Kiste Bier transportieren.

Flexibles Lastenrad dank ausklappbarem Hinterrad

Ein normales Lastenrad führt durch die überdurchschnittliche Länge im Alltag häufig zu Problemen. Wird es in einem normalen Fahrradständer positioniert, so steht das Hinterrad zu weit heraus und auch während der Fahrt ist es behäbiger und anspruchsvoller zu fahren als ein normales Fahrrad. Das Convercycle Bike dagegen lässt sich im Alltag wie ein normales Fahrrad nutzen, kann aber innerhalb von wenigen Sekunden in ein Lastenbike verwandelt werden.

Dazu hebt man einfach den hinteren Teil des Fahrrads hoch, wodurch das Hinterrad ausgeklappt wird, was zwischen Rad und Sattel eine Ladefläche entstehen lässt. Dort können bis zu zwei Kisten Wasser und allerlei anderes Gepäck untergebracht werden. Wichtig ist dabei nur, dass das Gewichtslimit von 60 Kilogramm nicht überschritten wird. Dies sollte jedoch kein Problem sein, wenn man bedenkt, was man alles auf der Ladfläche transportieren könnte, um dieses Gewicht zu erreichen.

Convercycle Bike wird ausgeklappt

Mann fährt mit Convercycle Bike

Convercycle Bike mit Koffer beladen

2 in 1-Bike mit hochwertiger Ausstattung

Der Hersteller des Fahrrads hat sich nicht nur Gedanken über den intelligenten Klappmechanismus gemacht, sondern natürlich auch über den Komfort beim Fahren. So besitzt das Fahrrad ergonomische Griffe, um so die Ermüdung der Hände möglichst gering zu halten. Ein komfortabler Sitz sorgt für eine angenehme Sitzposition, zudem sind hochwertige Scheibenbremsen für eine zuverlässige Verzögerung des Fahrrads verbaut.

Für körperlich weniger fitte oder faule Fahrradfahrer ist sogar eine Version des Convercycle Bike mit elektrischem Antrieb verfügbar. Dieser leistet 250 Watt und ermöglicht damit Höchstgeschwindigkeiten von 25 km/h, womit er die legalen Ansprüche für E-Bikes in Europa erfüllt. Derzeit ist das Convercycle Bike auf Kickstarter zu finden, wo das faltbare Fahrrad für 999 Euro beziehungsweise 1.199 Euro (E-Bike) zu haben ist. Im Moment wurde schon rund die Hälfte der geforderten 100.000 Euro gesammelt, wenn das Finanzierungsziel bis 31. Dezember komplett erreicht wird, besteht die Hoffnung, dass der angestrebte Lieferungstermin im August 2019 pünktlich eingehalten werden kann.

Convercycle Bike: Klappbares Lastenrad, ideal für den Alltag
4.2 (84%) 15 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.