STRØM CITY: Vielseitiges und günstiges e-Bike für Jeden

Der wohl heißeste Trend in der Entwicklung der Fahrräder ist das sogenannte e-Bike. Dabei handelt es sich um ein Fahrrad, welches durch einen Elektromotor unterstützt wird. So kann der Benutzer mühelos Gas geben. Gerade bei Steigungen ist die motorisierte Unterstützung des Rades eine große Hilfe. Sämtliche Altersklassen haben bislang Interesse an dieser neuen Art von Fahrrad gezeigt. Für die jüngere Generation ist es vordergründig ein großer Spaß und schon sehr nahe an einem Motorrad. Doch auch bei Rentnern findet das Modell großen Anklang, da es ihnen einst eingebüßte Mobilität zurück gibt.

4a4b428de54b8e68b33a993cfe713e6f

Leider sind e-Bikes bislang nur für Leute mit einem etwas größeren Geldbeutel eine Überlegung wert. Doch das heute vorgestellte Modell will in eine andere Richtung gehen und das e-Bike für Jedermann erschwinglich machen. Das STRØM CITY ist nicht das erste Modell aus der Rubrik e-Bike, welches wir euch vorgestellt haben. Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.

STRØM CITY – das neue e-Bike im Überblick

Bei dem STRØM CITY handelt es sich um einen ganz besonderen Vertreter, denn dieses Rad bietet sehr viele Annehmlichkeiten. Durch seine Leichtbauweise und dem Rahmen aus Aluminium fällt das Gesamtgewicht mit knapp 20 Kilo für ein e-Bike sehr gering aus. Der Motor sowie Akku sind dabei komplett im Rahmen verbaut. Um schnelleres Aufladen zu ermöglichen kann der Akku sogar entnommen werden.

Das Rad kann in der EU und in der US Ausführung bestellt werden. Diese unterscheiden sich durch den Motor voneinander; mit 350 Watt ist das US-Modell ein ganzes Stück leistungsfähiger als das EU-Modell mit 250 Watt. Abhängig davon unterscheidet sich auch die erreichbare Geschwindigkeit; und das US-Modell kann mit 32 km/h ein ganzes Stück schneller fahren als das EU-Modell mit 25 km/h.

4336c6acd43ea294545e0ec46bd110d4

6043572deab22c3c1ba812fae592894c

Besonderheiten des STRØM CITY e-Bikes

Ein großes Plus des Rades ist sein ausgeklügeltes Belichtungssystem. Sowohl vorne als auch hinten strahlen die hellen Lichtkegel auf Knopfdruck weit aus. Dies ermöglicht nicht nur eine gute Sicht bei Dunkelheit, es trägt auch entscheidend zur Sicherheit bei. Dank der starken Beleuchtung wird der Fahrer von anderen Verkehrsteilnehmern deutlich früher und besser wahrgenommen.

Das Rad wird mit einem kleinen Fahrradcomputer am Lenker ausgeliefert. Dieser zeigt dem Fahrer stets den Batteriestatus an und ermöglicht das Einstellen der Stufen des Elektromotors. Doch nicht nur da, es verfügt auch über ein integriertes USB-Charging System, sodass mobile Geräte sogar während der Fahrt geladen werden können. Wer nun sein Interesse an dem STRØM CITY geweckt sieht, der sollte sich auf der Indiegogo-Seite der Entwickler umschauen. Dort wird das e-Bike ab 806 Euro angeboten. Die Auslieferung erfolgt im Juli 2018.

STRØM CITY: Vielseitiges und günstiges e-Bike für Jeden
4.6 (92.5%) 8 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.