SensorWake – Dieser Wecker verbreitet Gerüche deiner Wahl

Man kennt das Szenario aus Film und Fernsehen. Eine Familie bereitet gerade das morgendliche Frühstück vor und tischt heiße Croissants und frischen Kaffee auf. Der Geruch strömt durch die Gänge des Hauses, bis in die Nasen der noch schlafenden Kinder, die durch den bekannten Duft sofort wach werden und aus dem Bett springen. SensorWake ist ein neuartiger Wecker, der den Nutzer durch Gerüche wecken soll.

sensorwake

Nicht nur in Filmen funktioniert das Wecken durch Gerüche. Die Wissenschaft hat nun auch einem Team aus Paris bestätigt, dass schlafende Personen durch ihnen bekannte Gerüche geweckt werden können. Diese gelangen schnell in die Gedankengänge derselben und lösen dort intensive Reize aus, die zum Erwachsen führen. Wissenschaftliche Tests mit Probanden haben das französische Team in ihrem Vorhaben bekräftigt.

SensorWake startet deinen Tag mit deinem Lieblingsduft

Die ursprüngliche Idee hinter SensorWake stammt von einem 18-jährigen Studenten, der in seinem Alltag Probleme hatte wach zu werden und erfolgreich aus dem Bett zu steigen. Durch Gerüche, so will er schnell festgestellt haben, soll das Erwachen gut funktionieren und auch das Aufstehen stellt kein Problem mehr dar. Denn die Gerüche holen nicht nur die schlafende Person aus dem Schlaf, sondern aktivieren gleichzeitig entscheidende Motivatoren und Stimmungszentren im Gehirn, sofern man positive Ereignisse mit dem Duft verbindet.

sensorwake2

Einfache Funktionsweise des Duftweckers!

SensorWake funktioniert ganz einfach. Um das Gadget zu aktivieren muss lediglich auf der Oberseite der gewünschte Geruch eingesetzt werden und nachdem der Wecker gestellt wurde, steht dem morgendlichen Aufstehen nichts mehr im Wege. Derzeit sind Düfte in die Richtungen Frühstück, Süßigkeiten, Mittagspause oder auch ganze Szenarien erhältlich und simulieren beispielsweise eine frisch gemähte Wiese oder gefallene Blätter auf dem Boden. Ganz besonders ist der VIP lounge Geruch, der das Schlafzimmer unter anderem mit dem Geruch von frisch gedrucktem Geld füllt.

Ab 60 Euro kann das Gadget auf Kickstarter vorbestellt werden. Nachfolgend haben wir euch das Video der Kampagne eingebunden, die noch bis zum 1. Juli subventioniert werden kann.


SensorWake kaufen





3.7/5 - (16 votes)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.