Magware: Platzsparendes und magnetisches Besteck

Für das ausgiebige Picknick, den Campingurlaub und andere Ausflüge mit Essen hat man Besteck dabei. Die Messer und Gabeln aus dem Haushalt nehmen für solche Gelegenheiten jedoch viel Platz weg. Deshalb wird immer wieder zu Einweg-Varianten aus Plastik zurückgegriffen – zu Lasten der Umwelt. Ein pfiffiger Gründer aus Los Angeles hat jedoch einen Weg gefunden unsere Kategorie der Camping Gadgets wachsen zu lassen und ein smartes Besteck entwickelt.

geschenkefinder weihnachten gadgetrausch v1

Magware

Für den Picknickausflug kommt das Besteck einfach in den Korb und fliegt zwischen dem Essen umher. Im Campingurlaub ist der Platz kostbar, deswegen wird der platzfressende Einsatz in der Besteckschublade ausquartiert und das Chaos ist vorprogrammiert. Hier kommt der smarte Gründer aus California ins Spiel. Er hatte die gleichen Probleme und hat das schlanke magnetische Besteck entwickelt.

Magware: Leichtes und robustes Material für Langlebigkeit

Die Magware punktet mit einem simplen magnetischen System, welches Löffel, Gabel und Messer platzsparend zusammenhält. Um ein leichtes Gewicht und gleichzeitig Robustheit zu gewährleisten, ist die Wahl des Materials auf Aluminium gefallen. Es liegt gut in der Hand und hält auch einem Steak locker Stand. Am unteren Ende und etwa mittig gibt es die runden eingelassenen Magnete, um die Einzelteile zusammen zu halten.

Magnetisches Besteck Magware

Magware besteck magnetisch

Es gibt Einzelsets mit jeweils einem Löffel, einer Gabel und einem Messer. Die Vollausstattung besteht aus jeweils fünf Besteckteilen und ist perfekt für Familienausflüge oder Unternehmungen mit Freunden. Das magnetische Besteck von Magware kann aber auch für den Salat to-Go in der Mittagspause verwendet werden. Jede abgelehnte Verwendung von Plastikbesteck hilft dabei, die Weltmeere vor dem üblen Kunststoff zu retten, genau das war auch die Intention des Gründers von Magware aus den USA.

Magware Besteck

Für rund 31 Euro kann ein Single-Set des magnetischen Bestecks von Magware auf Kickstarter vorbestellt werden. Das clevere Besteck kommt dann in einer Hypalon-Tasche zu euch nach Hause. Dieses Material wird auch für aufblasbare Boote verwendet und ist äußerst robust. Um weiter Platz zu sparen und alles an seinem Platz zu halten, wird ein Gummi darüber gespannt. Zusammen wiegt das Set dann nur 76 Gramm. Die Variante mit jeweils fünf Teilen der Magware kostet rund 99 Euro und wiegt 308 Gramm. Nach der Produktion erfolgt die Auslieferung voraussichtlich im April des kommenden Jahres.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.