EEIEER beheizte Socken: Wiederaufladbare Lösung gegen kalte Füße

Wir kennen es alle: Ob beim Skifahren, auf dem Weihnachtsmarkt oder ganz einfach immer und überall – kalte Füße können einem so richtig den Spaß verderben. Für alle chronischen Frierkatzen da draußen möchten wir euch heute deshalb eines unserer neuen Winter Gadgets für die kommenden Monate vorstellen: EEIEER beheizte Socken. Mit dieser akkubetriebenen Wohlfühltextilie kommt ihr ganz sicher warmen Fußes durch die Kältesaison. Hier erfahrt ihr, wie die Heizsocken funktionieren und warum sie das Zeug zum must-have Winter-Accessoire 2020 haben!

EEIEER beheizte Socken in Schneeschuhen

Die EEIEER beheizten Socken tun genau das, was ihr Name bereits verspricht: Die bequem sitzenden und atmungsaktiven Socken sind mit speziellen Heizelementen versehen, die gezielt die besonders kälteempfindliche Zehenregion aufwärmen. Dazu sind im Strumpf elastische Elektromodule verwebt, welche die Heizdrähte mit dem Strom des Akkus versorgen. Selbiger wird übrigens für jede der beheizten Socken in einer eigens dafür eingenähten Tasche mitgeführt und leistet je nach eingestellter Hitzestufe bis zu 17 Stunden seinen Dienst, bevor ihr ihn wieder aufladen müsst.

EEIEER beheizte Socken: Im Hobby- und Outdoor-Bereich ein echter “Hot Deal”

Ihr könnt die EEIEER beheizten Socken in drei Heizlevel zwischen 35°C und 60°C einstellen und so abhängig von der Situation und eurer individuellen Vorliebe anpassen. Durch den Fokus der Heizelemente auf den Zehenbereich wird die Durchblutung im gesamten Fuß angeregt, was ein nachhaltiges Aufwärmen ermöglicht. So könnt ihr im Winter in aller Ruhe Schnee schieben oder mit dem Hund spazieren gehen, ohne euch die sprichwörtlichen Zehen abzufrieren – sogar das Gegenteil ist der Fall, eure Füße sind jederzeit und rundum kuschelig warm.

beheizte Socken mit Fakten

Auch wenn ihr selbst nicht unbedingt zu Eisfüßen neigt, können EEIEER beheizte Socken ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk sein! Schließlich gibt es doch in jeder Familie mindestens eine echte Frostbeule, nicht wahr? Durch das schlichte aber gleichzeitig moderne und solide gewebte Design in Einheitsgröße eignen sich die Heizsocken gleichermaßen für Sie und Ihn – ganz egal in welchem Alter. Und auch die Reinigung ist dank der hochwertigen Verarbeitung der einzelnen Module kein Problem: Einfach den Akku entfernen, die Socken in einen Wäschebeutel packen und mit in die Maschine geben. 

Auf Schritt und Tritt warme Füße – zu einem guten Preis

Die EEIEER beheizten Socken punkten vor allem mit ihrem bequemen Tragegefühl, was durch die verstärkten Zehen- und Fersenbereiche unterstützt wird. Und wie gut es sich anfühlt, im Winter und bei Schmuddelwetter keine kalten Füße mehr erdulden zu müssen, lässt sich mit Worten kaum beschreiben. Das überlassen wir an dieser Stelle einfach mal eurer Vorstellungskraft.


EEIEER beheizte Socken kaufen


beheizte Socken von EEIEER

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.