CHOETECH 100W USB-C Ladegerät Test – mit zwei Ports & PD

Wer sich auf dem Markt umsieht und auf der Suche nach einem leistungsstarken Ladegerät für Smartphone, Tablet aber auch Notebook ist, der wird um die Marke Choetech nicht drum herum kommen. Wir möchten euch heute das Dual-USB-C Ladegerät mit 100 Watt vorstellen, das Power Delivery unterstützt. Genauer haben wir das Ladegerät auch einige Zeit in Betrieb genommen, um uns selbst ein Bild zu verschaffen. Unsere Erfahrungen lest ihr im Folgenden.

choetech 100w usb c dual

Jeder kennt die Situation, dass eines der mobilen Endgeräte mal über Nacht nicht geladen wurde. Sei es ein falsches Anstecken ans Kabel oder Aufsetzen auf die drahtlose Ladestation, nun muss es für den Tag jedoch schnell aufgeladen werden. Am besten funktioniert das mit einem flotten Ladegerät. In unserem Falle, möchten wir das Ganze mit dem Choetech 100 Watt Dual-USB-C Ladegerät versuchen, das hierfür die besten Voraussetzungen bietet.

Choetech 100 Watt USB-C Ladegerät – zwei Ports für doppelte Ladung

Wer die volle Leistung braucht, beispielsweise für eine Ladung des großen MacBook Pro, der wird mit den maximalen 100 Watt des Choetech USB-C Ladegeräts zufrieden sein. Damit wird auch unser Test-MacBook Pro mit 15,4 Zoll problemlos und mit voller Geschwindigkeit mit frischer Energie versorgt. So muss das sein! Auch ein iPhone 11 Pro Max ist mit passendem Kabel flott aufgefüllt. Viel mehr kann man über ein Ladegerät wohl kaum sagen, oder doch?

macbook mit voller geschwindigkeit laden choetech 100w

iphone schnell laden choetech

Ermöglicht wird das schnelle Aufladen über die GaN Technologie, die auch in den kompakten Aukey Omnia Ladegeräten verbaut ist. Die „Galliumnitrid„-Technologie erlaubt superschnelle Ladevorgänge und sorgt am Ende auch für kleinere Ladegeräte. Es ist etwa 30% kleiner als das originale MacBook Pro Ladegerät, das 96 Watt leistet und nur einen USB-C-Port bietet. Nach unten hin passt das Ladegerät seine Ausgangsleistung an und ist somit auch kompatibel mit Geräten, die weniger Strom benötigen.

45 Watt bei Aktivität beider USB-Ports!

100w dual 45w ladegeraet

Wenn man bei herkömmlichen Ladegeräten beide verbauten USB-C Ports zur gleichen Zeit nutzt, dann kommt oftmals nur einer der Ports auf seine Kosten. Der andere „verkümmert“ nicht selten mit unter 20 Watt. Beim Choetech1 100W USB-C Ladegerät stehen für beide angeschlossenen Geräte starke 45 Watt zur Verfügung! Das kann sich sehen lassen und hat sich auch während unserer Testphase bewährt.

Ist das Netzteil in der Steckdose angesteckt, so leuchtet an der Front ein kleines blaues Licht, welches sich vielleicht nachts noch stärker bemerkbar machen könnte. Wer damit jedoch kein Problem hat, der kann hier sorgenfrei zuschlagen. Ansonsten kann man sich auch selbst behelfen und klebt etwas über, um nachts keine störenden Lichtquellen im Raum zu haben. Wir selbst nutzen das Ladegerät am Schreibtisch, um MacBook und iPhone aufzuladen.

choetech 100w ladegeraet

Die Haptik und Optik gefällt uns wirklich gut. Das Choetech 100W USB-C Ladegerät ist matt weiß und liegt wirklich angenehm in der Hand. Alles wirkt sehr robust. Die Handhabung ist selbsterklärend, da man lediglich die zwei USB-C Ports an der Front mit PD-Aufschrift sieht, um dort die passenden Kabel einzustecken. Während unserer gesamten Testzeit hat das Ladegerät gute Arbeit geleistet. Kein Surren, keine störenden Geräusche oder Ähnliches. Alle unsere Geräte konnten mit maximaler Geschwindigkeit aufgeladen werden. Gut gefällt uns auch die Abwärtskompatibilität, um ein einziges Ladegerät für alle seine Alltagshilfen zu nutzen. Für rund 45 Euro ist das Choetech 100W Dual-USB-C Ladegerät erhältlich.


Choetech 100W Ladegerät kaufen


choetech ladegeraet

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.