Snore Circle: Das kleine Headset gegen Schnarchen

Schnarchen ist ein Problem, was weltweit Millionen von Menschen betrifft. Dabei nervt man nicht nur seinen Partner, sondern schadet sich auch unwissentlich selbst. Immer wieder versuchen Firmen mit ihren Geräten eine Lösung zu finden – Beispiele sind Nachtwächter oder Nora. Mit Snore Circle stellen wir euch heute das selbsternannte “smarteste Anti-Schnarch-Gerät der Welt” vor.

snore circle aufbau min

Snore Circle sieht auf den ersten Blick auf wie ein Bluetooth-Headset. Im Gegensatz zu seinen Mitstreitern ist es dadurch deutlich kleiner und leichter, weswegen der Schlaf nahezu ungestört sein sollte. Durch die handliche Größe soll man es auch überall mit hinnehmen können.

Snore Circle – Per Knochenleitung zum Erfolg

So weit, so gut, doch wie kann ein Headset Schnarchen reduzieren bzw. stoppen? Die Antwort liegt im Zauberwort “Knochenleitung”. Hat man Snore Circle ins Ohr gesteckt und eingeschaltet, analysiert das Gerät die Nacht über die Schnarchgeräusche des Trägers und schickt in der entsprechenden Frequenz kleine Vibrationen raus. Über die Gehörknöchelchen gelangen diese dann zum sogenannten Vagusnerv, der infolgedessen die Halsmuskulatur anspannt und somit den Atemweg erweitert. Dadurch kann man dann leichter atmen und schnarcht weniger bis gar nicht.

Dank dem Gewicht von nur 18 Gramm soll man das Gerät beim Schlafen gar nicht wahrnehmen. Zudem soll es in jedem Ohr gut anliegen und nicht rausfallen, auch wenn man sich bewegt. Mit einer Batterieladung soll man durch zwei Nächte kommen, auch wenn die Hersteller empfehlen, Snore Circle jeden Tag aufzuladen. Einmal aufladen dauert ca. zwei Stunden.

snore circle funktionsweise min

Snorecircle app min

Über die Companion-App kann man dann seine Schlafqualität und Statistiken einsehen, seinen Gesundheitsstatus analysieren und sich sogar mit Freunden oder der Familie vergleichen. Ob Letzteres wirklich nötig war, ist fraglich – wer möchte denn gerne zugeben, dass er schnarcht? Alles in allem sehen wir eine Applikation für das Smartphone jedoch als sehr nützlich an, um seinen Schlaf zu tracken und seine Gesundheit im Auge zu behalten.

Snore Circle auf Indiegogo vorbestellen

Die chinesischen Hersteller werden im November dieses Jahres mit der Auslieferung beginnen. Noch hat man zu einem Preis von umgerechnet 70 Euro die Auswahl zwischen den Farben Schwarz und Grau. Zur Kampagnenseite geht es hier. Wir haben euch nachstehend das Video der noch bis Ende September 2016 laufenden Kampagne eingebunden, das euch das Schlaf-Gadget etwas näher bringt. Mehr zu Thema Schlafen findet ihr mit einem Klick auf diesen Link.

Snore Circle: Das kleine Headset gegen Schnarchen
3.4 (68%) 10 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.