Soundbrenner Pulse: Das tragbare Metronom für Musiker

Mit dem Soundbrenner Pulse widmen wir uns heute allen Musikern unter euch. Unter unseren Wearables haben wir sehr viele Geräte für Personen aus dem Fitnessbereich, die regelmäßigen Einblick in ihren Kalorienverbrauch haben möchten. Doch tragbare Gadgets können auch für Musiker hilfreich sein, das dachte sich zumindest das Unternehmen hinter dem Soundbrenner Pulse. Mit dem deutschen Crowdfunding-Projekt zum gleichnamigen Proukt gibt es nun das erste Armband für Musiker – ein tragbares Metronom mit Vibrationsfunktion!

Soundbrenner Pulse

Soundbrenner Pulse Armband – Metronom am Arm (Bild: Hersteller)

Über die Jahre hinweg, hat sich viel verändert. Aus Kutschen wurden Autos, aus Rechenschiebern wurden leistungsstarke Computer. Im Bereich Musik ist aber das Metronom geblieben, und es gibt seit über 200 Jahren noch immer den Takt mit seinem rhythmischen Klicken an. Das Soundbrenner Pulse ist ein weiterentwickeltes Metronom mit dem man den Rhythmus spüren kann. Ähnlich als würde man beim Spielen den Beat mit dem Fuß mitbewegen, nur, dass man hier nicht aus dem Takt kommt. Das Armband, welches man auch am Fuß, Oberarm oder sonst überall am Körper befestigen kann, gibt mit Vibrationen den Takt an den Körper weiter, ähnlich als würde man den Rhythmus auf der Haut wahrnehmen.

Soundbrenner Pulse bringt den Beat zum Puls

Das Einstellen der Geschwindigkeit und des Taktes, kann man ganz einfach über die App auf dem Smartphone vornehmen. Durch Klopfen und Drehen, am Armband ist es sogar möglich Einstellungen vorzunehmen, ohne ein Handy aus der Tasche nehmen zu müssen. Wenn man in einer Gruppe oder einer Band spielt, ist es kein Problem bis zu fünf Soundbrenner Pulse via Multi-Link miteinander zu verbinden, so, dass jedes Gerät synchronisiert vibriert – klasse Idee für die nächste Session! Ein echter Blickfang ist die LED-Lampe, welche passend zum gespielten Takt leuchtet. In der App kann man zwischen hunderten Farben wählen, um den Takt visualisiert anzuzeigen. Alternativ kann das Signallicht auch komplett ausgestellt werden.

Soundbrenner Pulse 2 1024x683

Sondbrenner Pulse Armband mit LED-Licht (Bild: Hersteller)

Uns gefällt die Idee hinter dem Soundbrenner Puls Metronom-Armband sehr gut und wir denken, dass ambitionierte Musiker gut und gerne mit dem Wearable arbeiten können. Auch für junge Bands in der Findungsphase kann das Gadget Abwechslung bieten und vielleicht zur Kreativität und zum Verbundenheitsgefühl beitragen. Besonders gut finden wir die Kompatibilität zum Smartphone, das das Produkt noch vielseitiger einsetzbar und an jeden Musikstil anpassbar macht.

Soundbrenner Pulse hat sein Ziel von 75.000 Dollar auf der Crowdfunding-Plattform indiegogo.com schon mehr als erreicht. Mittlerweile ist das Soundbrenner Pulse Armband auch auf Amazon erhältlich. Wer am 26. September 2017 um 20.15 VOX schaut, der wird das Wearable im Fernsehen in der Gründershow „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) betrachten können. Wir haben allen Interessenten anschließend noch ein Video eingebunden, das euch die Funktionsweise von Pulse näher erläutert.


Soundbrenner Pulse kaufen


Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.