key-mind Aussperrschutz: Nie wieder den Schlüssel vergessen!

Mind key-mind nie wieder den eigenen Schlüssel vergessen und sich aus Versehen ausschließen. So spricht zumindest der Hersteller hinter dem smarten Gadget. Wir möchten euch in diesem Artikel den Aussperrschutz vorstellen und sagen euch, wieso er eigentlich in keinem Haushalt mehr fehlen sollte.

key mind

Der key-mind Aussperrschutz ist eine so geniale Erfindung, dass wir sie euch auf Gadget-Rausch.de nicht vorenthalten möchten. Für uns zeichnen sich innovative Produkte oft durch ihre Einfachheit aus und überzeugen dennoch mit tollen Funktionen oder ihrem Hauptntzen. Im Falle des key-mind ist das das Verhindern sich von Zuhause auszuschließen. Wie genau das umgesetzt wurde und weshalb wir das Produkt so spannend finden, sagen wir euch jetzt.

Aus ABS, also hochwertigem Kunststoff gefertigt, wir das kleine, runde Plättchen ganz einfach neben die Tür an den Türrahmen geklebt. Die aktuelle Version bietet sogar noch einen verstärkten Kleber, so dass sich das Plättchen auch garantiert nie selbstständig macht und unbeabsichtigt herunter fällt. Das geniale am key-mind Aussperrschutz ist die Kunststoff-Nase, die zunächst in deaktiviertem Zustand nach unten zeigt. Die Tür ist geschlossen. Wird nun ein Schlüssel an den Haken des key-mind gehängt, so wandert die Nase nach rechts und lehnt sich an die Tür an. Öffnet man nun die Tür und möchte das Haus verlassen, so stellt sich die Nase durch das Eigengewicht des Schlüssels zwischen Tür und Rahmen.

key-mind Aussperrschutz in Aktion – so sieht’s aus!

In diesem letzten Zustand lässt sich die Haustür nicht mehr schließen, da der Schlüssel noch hängt. Nimmt man den Schlüssel nun ab, so fällt die Nase wieder nach unten und die Tür lässt sich schließen. Diese Erfindung hat wirklich volle Punktzahl der Innovationsskala verdient, da sie nicht nur genial durchdacht ist und schnell angebracht werden kann, sondern mit 9,99 Euro auch noch für jeden bezahlbar ist. Zudem wirbt der key-mind Hersteller mit den folgenden Punkten:

  • nie wieder zugefallene Türen mit dem Aussperrschutz
  • kein teurer Schlüsseldienst mehr
  • der key-mind ist robust und unkaputtbar
  • schnelle Montage, Schutzfolie abziehen und ankleben – das war’s!

Mit dem key-mind kann man nichts falsch machen. Einmal gekauft wird er wohl eine halbe Ewigkeit seinen Dienst verrichten und bei Vielvergessern auch ordentlich Geld für den Schlüsseldienst sparen. Für 9,99 Euro ist der Aussperrschutz erhältlich – uns hat er bereits überzeugt. In der Sendung „Das Ding des Jahres“ wird er außerdem bald im TV zu sehen sein. Als Geschenkidee bestens geeignet.


key-mind kaufen


key mind aussperrschutz

Verpackung key-mind Aussperrschutz (Bild: Hersteller)

key-mind Aussperrschutz: Nie wieder den Schlüssel vergessen!
4.8 (96%) 35 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.