Feelgrounds: Barfußschuhe für den alltäglichen Gebrauch

Obwohl barfuß zu gehen die natürlichste Art der Fortbewegung ist, greift wohl so ziemlich jeder von uns im Alltag auf Schuhe zurück. Mit den Skinners haben wir euch schon Barfußsocken vorgestellt, die iGUANEYE Jungle bieten Barfuß-Feeling, jedoch mit einer richtigen Sohle. Mit den heute vorgestellten Feelgrounds soll sich das Gehen trotz Sohle wie barfuß anfühlen.

geschenkefinder weihnachten gadgetrausch v1

wei%C3%9Fe Feelgrounds auf Felsen

So bieten die Barfuß-Schuhe eine ideale Schnittstelle zwischen gesunder Fortbewegung und Alltagstauglichkeit. Seinen Alltag ohne Schuhe zu verbringen ist schon alleine wegen Glasscherben oder anderen spitzen Gegenständen auf der Straße nicht ratsam. Auch wird an den meisten Arbeitsplätzen wohl erwartet, dass man in Schuhen erscheint. Die Feelgrounds sind vom Design her nicht von normalen Schuhen zu unterscheiden, bieten durch die dünne und flexible Sohle jedoch trotzdem das Gefühl und die Vorteile des Barfuß-Laufens.

Feelgrounds: Natürliche Haltung mit Barfußsschuhen

Da die Feelgrounds vor allem im Hinblick auf eine gesunde Fortbewegung und Haltung entwickelt wurden, bieten sie neben der bereits erwähnten dünnen Sohle, über die man direkt den Boden spürt, auch weitere Vorteile, die andere Hersteller beim Design ihrer Schuhe nicht unbedingt berücksichtigen. So wurde zum Beispiel extra darauf geachtet, dass vorne im Schuh genug Platz für die Zehen ist, damit diese nicht zusammengedrückt werden, was die Füße schwächen würde und zu einer schlechteren Balance führt.

Zudem sind die Barfuß-Schuhe atmungsaktiv und sehr leicht, wodurch Müdigkeitserscheinungen auf ein Minimum reduziert werden. Wo viele andere Schuhe hinten einen leichten Absatz haben, sind die Feelgrounds absolut flach, was dafür sorgt, dass die natürliche Haltung nicht aus dem Gleichgewicht kommt, was Auswirkungen auf den ganzen Körper hat. Das flache Schuhbett unterstützt eine gerade Haltung und vermeidet eine Überstreckung des unteren Rückens.

Barfu%C3%9F und Fu%C3%9F mit Feelgrounds

schwarze Feelgrounds

Feelgrounds in verschiedenen Farben

Umweltfreundliche und langlebige Barfußschuhe

Gefertigt werden die Feelgrounds aus 100% tierfreiem Material, zudem bestehen die Schuhe komplett aus recyceltem Material. So sind Feelgrounds nicht nur für die Füße besser als traditionelle Schuhe, sondern sind gleichzeitig auch umweltfreundlicher als herkömmliche Modelle. Außerdem wurde bei der Materialauswahl auf gute Qualität geachtet, was eine lange Haltbarkeit verspricht und dafür sorgt, dass die Barfuß-Schuhe auch eine Reinigung in der Waschmaschine problemlos überstehen.

Die Schuhe, die von einem deutschen Startup-Unternehmen entwickelt wurden, findet ihr auf der Crowdfunding-Seite von Feelgrounds auf Indiegogo. Dort kann ein Paar der Barfuß-Schuhe für rund 86 Euro bestellt werden, wobei die Wahl zwischen sieben verschiedenen Farbkombinationen besteht. Das voraussichtliche Lieferdatum liegt im August 2019.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.