Tago Arc – Armband mit E-Ink-Display für wechselbares Design

Mit dem im Folgenden vorgestellten Tago Arc erweitern wir unsere Armband-Abteilung mit einem weiteren sehr interessanten Exemplar, welches sich an euren Klamotten-Stil anpassen kann. Ähnlich wie auch die FES Watch, die wir euch bereits hier vorgestellt hatten, ändert auch das Tago Armband sein Muster nach Belieben des Trägers.

20150203050847 LIBER8 tago arc variations

Targo Arc (Bild: PressKit L1BER8)

Über die bereits sehr beliebte E-Ink Displaytechnologie, die aktuell in vielen E-Book Readern zu Einsatz kommt, soll auch das Tago Armband mit neuen Muster-Ideen befüttert werden. Übertragen werden die neuen Daten mit dem Smartphone.

Das Unternehmen hinter Tago Arc hat sich die NFC-Technik zu Nutzen gemacht und bietet zusätzlich zum Tago Arc auch eine passende Smartphone-App. Hier kann der Nutzer entsprechende neuen Designs herunterladen und über eine kurze Berührung mit dem Armband an das Wearable-Gadget übertragen. Das geschieht innerhalb weniger Sekunden und das Tago zeigt sich folglich in neuem Gewand.

Design-Wechsel bei Berührung

In verschiedenen Ausführungen ist das Produkt zu haben und kommt beispielsweise im schwarzen, silbernen und goldenen Modell an das Handgelenk des Trägers. Sicherlich richtet sich das Wearable stärker an Frauen, als an die männliche Käuferschicht. Trotzdem ist auch das Gadget auch einen männlichen Blick wert. Nicht nur Muster, sondern auch ganze Nachrichten können auf dem Armband angezeigt werden. Zwar keine eingehenden Nachrichten des Smartphones, was die ganze Sache ja schon fast zur Smartwatch machen würde, sondern vielmehr tiefsinnige Sprüche, die künftig den Arm prägen.

20150211030824 osszehuzos

Der Preis ist human – für umgerechnet etwa 140 Euro sind die Armbänder auf indiegogo.com vorbestellbar. Das Projekt läuft noch bis zum 13. März und hat bereits die Hälfte des Subventionierungsziels erreicht. Im Folgenden noch das Video zur Kampagne.




4.7/5 - (13 votes)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.