Rymek: Moderne mechanische Tastatur im Retro-Design

Gerade wenn man viel am Computer tippt lohnt sich die Anschaffung einer guten Tastatur. Dabei überzeugen vor allem mechanische Tastaturen durch ein angenehmes Tippgefühl und hohe Langlebigkeit. Mit der mechanischen Tastatur Rymek stellen wir euch heute ein Modell vor, das technisch auf allerneuestem Stand ist, jedoch im Retro-Design daherkommt.

Rymek auf Tisch neben F%C3%BCller

Erst vor Kurzem hatten wir mit der AZIO R.C.K eine Bluetooth-Tastatur im Vintage-Design im Test, die Rymek geht jedoch noch einen Schritt weiter, denn ihr Design ist ganz klar an das einer alten Schreibmaschine angelehnt und soll auch das entsprechende Tippgefühl vermitteln.

Rymek: Bluetooth-Tastatur mit breiter Kompatibilität

Da mechanische Tastaturen sich vor allem unter Gamern großer Beliebtheit erfreuen, sind die meisten Modelle auch auf diese Zielgruppe ausgerichtet. Kabelgebundene Tastaturen mit bunter Tastaturbeleuchtung und einem meist klobigen Design mit vielen Zusatztasten sind Standard. Deshalb gibt es sehr wenige mechanische Tastaturen, die auch durch ein elegantes Design und kabellose Übertragung punkten können.

Die mechanische Tastatur von Rymek gehört jedoch definitiv dazu und simuliert mit ihren klickenden Switches auch den Sound einer alten Schreibmaschine, was zu einer noch intensiveren Tipperfahrung führt. Zudem werden die meisten Betriebssysteme von Rymek unterstützt, so dass die Bluetooth Tastatur problemlos mit einem PC, Mac, aber auch mit einem iPhone oder iPad verbunden werden kann. Dabei kann im Bluetooth-Modus sogar zwischen drei verschiedenen Geräten hin- und hergewechselt werden und der integrierte Halter sorgt dafür, dass das Smartphone oder Tablet direkt auf der Tastatur abgelegt werden kann.

Rymek mit blauen mechanischen Switches

Rymek neben Handy und F%C3%BCller

Retro-Tastatur mit aktueller Technik

Trotz des Retro-Designs bietet Rymek eine Tastaturbeleuchtung, die ein müheloses Tippen auch im Dunkeln ermöglicht. Bei der Wahl der Switches stehen zudem drei Modelle zur Auswahl: Blaue Switches von Gateron, sowie blaue und braune Cherry MX-Switches. Die ersten beiden Modelle zeichnen sich durch ein lautes Klicken aus, wobei dies bei Gateron noch etwas extremer sein soll. Die braunen Cherry MX-Switches dagegen sind eine leisere Version, die sich damit auch besser für den Büroalltag eignet.

Rymek R%C3%BCckansicht

Wer einen Computer hat, der noch kein Bluetooth unterstützt oder sich generell nicht auf eine kabellose Verbindung verlassen möchte, hat zusätzlich die Möglichkeit, Rymek ganz klassisch per Kabel mit dem Computer zu verbinden. Dabei stehen sogar zwei USB-Anschlüsse an der Tastatur zur Verfügung.

Dank eines 2.000 mAh fassenden Akkus erreicht die Rymek eine Laufzeit von bis zu 50 Stunden mit einer Ladung im Bluetooth-Modus, wobei sich diese Zeit bei Benutzung der Tastaturbeleuchtung natürlich reduziert. Bei Interesse findet ihr Rymek auf Indiegogo, wo ihr ein Exemplar der Tastatur für rund 161 Euro erwerben könnt. Die Auslieferung ist bereits für August 2019 geplant.

Rymek: Moderne mechanische Tastatur im Retro-Design
5 (100%) 2 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.