Listnr – Reagiert auf Geräusche und steuert das smarte Heim

Aktuell ist Listnr auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter vertreten und gibt sich mit zahlreichen Features zu erkennen, die das intelligente Zuhause noch smarter machen sollen. Listnr nimmt Umgebungsgeräusche auf und reagiert auf sie.

Der Anwender kann dabei festlegen welche Aufgaben das Gadget nun ausführen soll, sofern Listnr mit dem Smart Home verbunden ist. Die Kompatibilität ist jedenfalls gegeben und so lässt das Unternehmen mit seinem Produkt Räume erhellen, Küchengeräte laufen und vieles mehr.

a8ada335425b6be5f0772100a0d5e2e3 large

Der Kunde kann Listnr vielerorts im eigenen Heim aufstellen, die Sensoren des Geräts sind jedoch so sensibel, dass auch nur ein zentrales Produkt genügt, um aus jeder Ecke des Hauses oder der Wohnung zuverlässig arbeiten zu können. Im Produktvideo lässt der Protagonist mit einem Stampfen auf den Boden das Licht im Haus einschalten, oder genau das Gleiche mit einem Klatschen am Schreibtisch.

Die Klangbefehle können individuell abgestimmt werden und sorgen mit dem Hand-großen Gadget für komfortables Leben im Smart Home. Besonders im Hinblick auf die immer stärker vernetzten Geräte in der Küche, im Bad und im Schlafzimmer kann Listnr als ideale Ergänzung dienen.

Listnr für besorgte Eltern

Listnr kann jedoch noch mehr und bietet frisch gebackenen Eltern ein interessantes Zusatzfeature. So erkennt das Produkt beim Neugeborenen sofort wenn er schreit, lacht oder weint. Über die Wlan-Verbindung wird der aktuelle Status an das Smartphone der Eltern geschickt. Etwa 85 Euro soll das Gadget kosten. Auf der Projektseite auf Kickstarter.com findet ihr mehr Informationen.




4.6/5 - (13 votes)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.