KiCA JetFan: Multifunktionaler Mini-Föhn für viele Einsatzzwecke

Ein Föhn ist im Bad vieler Haushalte nicht wegzudenken. Dieser muss nicht wirklich schön aussehen, sondern nur seinen Zweck erfüllen. Bei den meisten Menschen hängt der Föhn wahrscheinlich im Bad oder wird in den Schrank geräumt und erst bei Bedarf herausgeholt. Mehr als Haare föhnen geht damit nämlich nicht. Anders sieht es bei dem KiCA JetFan aus: Dieser kann nicht nur die Haare in Rekordgeschwindigkeit föhnen, sondern auch ein Feuer beim Camping entzünden! Hört sich komisch an, funktioniert aber wirklich. Und das sind nicht die einzigen besonderen Funktionen des Föhns. Das junge Start-Up Unternehmen KiCA hat einen Föhn für jede Lebenslage entwickelt. 

Der KiCA JetFan in der Farbe rot 1

Der KiCA JetFan überzeugt nicht nur mit seinem edlen Design. Dieser Föhn ist nämlich kein herkömmlicher. Bei einer Größe von einem kleinen Smartphone und einem Gewicht von 220 Gramm passt dieser in jede Hosentasche. Außerdem ist der KiCA JetFan nicht kabelgebunden und kann überall mit hingenommen werden. Wieso sollte jemand einen Föhn mitnehmen? Nun, dieser Föhn hat ein besonderen Clou. Trotz der geringen Größe ist er extrem leistungsstark. Das junge Start-Up Unternehmen KiCA stellte einen Föhn für jede Gelegenheit her. So kann dieser neben dem normalen Haarföhnen auch für das Aufblasen von Luftballons oder das Trocknen von nassen Klamotten verwendet werden.

KiCA JetFan: Der Föhn für alles

Der Föhn füllt ein breites Anwendungsgebiet aus. Das Start-Up Unternehmen machte sich zur Aufgabe den KiCA JetFan so funktional wie nur möglich zu gestalten. So ist dieser sowohl auf Reisen, als auch Zuhause ein treuer Begleiter. Bei einer vollständigen Ladung kann der Föhn bis zu fünf Stunden genutzt werden. Neben der herkömmlichen Funktion findet dieser besonders im Outdoorbereich Anwendung. So kann der kleine Helfer ein Lagerfeuer entzünden oder eine Luftmatratze aufblasen. Am Strand kann der Föhn den lästigen Sand von den Handtüchern entfernen oder den feinen Staub im Haushalt entsorgen.

KiCA JetFan bei Frau in der Hosentasche

Mann entfacht ein Feuer mit Hilfe eines Foehns

Ein Föhn mit Stil

Das Design des Föhns wurde nicht außer Acht gelassen. So kann der KiCA JetFan in den Farben Rot, Schwarz, Grün oder Blau erworben werden. Die matte Oberfläche besteht aus qualitativ hochwertigem Stahl. Mitgeliefert wird ein spezieller Aufsatz, der den Luftstrom verengt und lenkt. Der Föhn gehört zu den besonderen Bad Gadgets und ist einen Blick wert. Schon ab 52 Euro kann man den KiCA JetFan auf Kickstarter bestellen.




4.5/5 - (2 votes)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.