Naipo Massagegerät im Test: Perfekt für Schulter und Rücken

Naipo Massagegerät im Test: Entspannung für Schulter und Rücken

Wenn nach einem langen und stressigen Arbeitstag zu Hause eine entspannende Massage genossen werden kann, hat man entweder einen tollen Partner oder aber das Massagegerät von Naipo wartet auf einen. Was dieses, auf den ersten Blick ungewöhnliche Teil alles kann, berichten wir euch aus unserer Testphase in einem ausführlichen Bericht.

naipo massage

Eine Massage kann nicht nur für den Körper eine Wohltat sein, auch der Geist findet Entspannung und es kann neue Kraft getankt werden. Gerade in der heutigen Zeit, wo sich viele Jobs sitzend im Büro abspielen, leidet der Körper oft unter der falschen Haltung und dankt uns dies mit fiesen Nacken- und/oder Rückenschmerzen, die oft auch nach oben oder unten im Körper ausstrahlen. Eine Massage zum Lösen dieser Blockaden ist eine echte Wohltat und die Schmerzen sind vergessen. Leider ist eine regelmäßige professionelle Massage nur selten möglich und auch erschwinglich. Der Partner findet oft nicht die richtigen Stellen oder beherrscht nicht die korrekten Handgriffe, auch selbst Hand anzulegen ist anatomisch unmöglich. Hier schafft die Firma Naipo Abhilfe und das Massagegerät kommt ins Spiel.

Massagegerät von Naipo: Verspannungen adé

Das Gerät ist nach wenigen Tagen Lieferzeit bei uns eingetroffen und der Test kann beginnen. In einem relativ schmalen, länglichen Karton kommt es schick und schlicht daher. Der Lieferumfang ist dabei auf das Nötigste beschränkt und enthält das Massagegerät, eine Anleitung und das nötige Netzteil inklusive Zigarettenanzünder-Adapter für den Gebrauch unterwegs im Auto.

naipo

29e8223e0d6b9acf8386ab071c5ce9df

de9ff102aabf7473f3f6a3aea3951654

Das gute Teil lässt sich mit einer U-Form gut beschreiben. Die beiden Enden sind mit Schlaufen versehen und die Mitte beherbergt die Massageeinheit. Die Neugier ist fast ebenso riesig wie die Angespanntheit nach einer langen Autofahrt, deswegen ist das Netzteil im nu in der Steckdose und das andere Ende mit dem Massagegerät verbunden. Ein Stolperschutz verbindet die beiden Kabel miteinander und sorgt für bedenkenloses Benutzen. Ist das Gerät nun betriebsbereit, hängt man es sich sitzend einfach um den Nacken und schaltet es ein, die Arme werden dann locker in die Schlaufen gelegt – Wow! Der Motor mit den acht rotierenden 3-D-Massageköpfen setzt sich leise in Gang, verrichtet seine Arbeit und die eigene Entspannung beginnt.

Der erste Eindruck sofort nach dem Auspacken ist also schon mal super. Doch das Massagegerät kann noch mehr und der zweite Blick lohnt sich allemal, denn dieser fällt auf die hochwertigen Materialien und die Verarbeitung derselben. Das Gerät ist von schwarzem Kunstleder ummantelt, die Armschlaufen im gleichen Material in grauer Farbe abgesetzt. Es fühlt sich weich und wertig an, die Nähte sind bis in die kleinste Ecke einwandfrei verarbeitet.

d592a67a8958a4facb7dd2ea9a83f549

naipo schulter massage

Der Motor im mittleren Teil ist mit einem Mesh-artigen Stoff ummantelt, um die Massage gut auf den Köper zu übertragen. Der ganze Bezug kann dank eines unauffälligen Reißverschlusses vom Gerät getrennt und per Handwäsche gewaschen werden. Die Optik und Haptik lässt sich im Gesamten als wirklich angenehm und wertig bezeichnen.

Individuelle Einstellungen wählbar

Auch der Technik widmen wir einen zweiten Blick und erkennen natürlich noch mehr Features dieser Wunderwaffe. An der linken Armschlaufe befindet sich das Bedienelement des Massagegerätes. Auch dieses sieht gut verarbeitet aus und fühlt sich nicht billig an. Vier Knöpfe sind darauf angebracht und beherbergen folgende Funktionen: Das Ein- und Ausschalten des Gerätes, einen Richtungswechsel der 3-D-Massageköpfe, die Rotationsgeschwindigkeit derselben, sowie eine Wärmefunktion. Richtig, die Massageköpfe besitzen nämlich integrierte Infrarotlampen und wärmen die zu massierende Stelle dadurch zusätzlich. Somit wird die Blutzirkulation angeregt und die Verspannung kann noch effektiver gelöst werden. Ebenfalls verbaut ist ein Überhitzungsschutz, der nach 15 Minuten aktiv wird und die Massage automatisch beendet.

17edf51344c0c71ab64ae5c506c08878

961f1a2d6d4c1cc46dcb1fdca455824b

Ganzkörper-Massage möglich mit dem Naipo-Gerät

Weitere Sicherheit bietet auch der CE-geprüfte Netzstecker, welcher zum Betrieb des Gerätes notwendig ist. Dank einer integrierten LED, weiß man, dass es mit Strom versorgt und betriebsbereit ist. Der Adapter für das KFZ ist lang genug, um auch die hinteren Passagiere in den Genuss des Massagegerätes kommen zu lassen. Während der Fahrt, ist aufgrund der Verkehrssicherheit allerdings davon abzuraten, den Fahrer zu massieren.

Die Schlaufen mit den eingelegten Armen ermöglichen eine individuelle Anpassung des Drucks der Massageköpfe. Gibt man also etwas mehr Druck nach unten in die Schlaufe, so knetet das Gerät den Rücken fester, ganz ohne einen Verlust der Geschwindigkeit festzustellen. Nach wenigen Minuten ändert das Gerät automatisch die Richtung der Rotation, sodass keine Eintönigkeit herrscht. Die U-Form des Naipo Massagegerätes ermöglicht eine flexible Anwendung am ganzen Körper. So kann nicht nur Nacken und Rücken massiert werden, sondern es findet beispielsweise auch bequem Anwendung bei verspannten Waden, Oberschenkeln oder dem unteren Rücken. Dabei ist die Kleidung übrigens kein Hindernis, selbst mit Pullover kommt die Massage gut am Körper an und lediglich die Wärme wird ein wenig geblockt.

Der Langzeit-Test und Fazit

Auch nach längerer Benutzung des Gerätes sind wir immer noch begeisterte und vor allem regelmäßige Anwender des Naipo Massagegerätes. Auch alle Besucher durften sich eine Session mit dem Gadget gönnen und waren durchaus angetan. Dies könnte auch an dem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis liegen, denn für nur 56,99 Euro könnt ihr euch die ultimative Massage-Entspannung nach Hause holen. Das Ganze gibt es mit 30 Tagen Geld-zurück und zwei Jahren Herstellergarantie.


Naipo Massagegerät kaufen


a47d6c4e7a9eb4a58d1ed87f261363a9

Naipo Massagegerät im Test: Entspannung für Schulter und Rücken
4.2 (84.21%) 19 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.