MOVI: Vollautomatische Erweiterung für den Schreibtisch

Einen Schreibtisch in der genau richtigen Höhe zu finden ist oft nicht so leicht. Am besten fährt man wohl mit den höhenverstellbaren Modellen. Manchmal erfordert eine Situation allerdings ein schnelles Ändern der Höhe, beispielsweise für künstlerische Projekte. Mit Hilfe des MOVI lässt sich die Höhe bequem per Knopfdruck anpassen. Besonders geeignet ist MOVI für Menschen, die bevorzugt im Stehen arbeiten.

MOVI 2

Eine Arbeitsfläche auf einer Hebebühne – das ist der MOVI! Dabei handelt es sich um eine Art Add-On für den eigenen Schreibtisch, welches dem Benutzer ermöglicht, die ideale Höhe zu justieren. MOVI ist also für jeden etwas und kann ganz einfach am eigenen Schreibtisch im Arbeitszimmer oder im Office angebracht und genutzt werden. Uns gefällt die Idee der einfachen Erweiterbarkeit.

Selbsterklärende Bedienung für individualisierte Performance

Das Grundprinzip des MOVI ist äußerst simpel: Er wird auf dem Schreibtisch platziert und alles, was vorher auf dem normalen Schreibtisch stand, wird nun auf den MOVI gestellt. An die Steckdose muss das vollautomatische Gadget natürlich auch gesteckt werden. Doch mehr ist es wirklich nicht. Auf der 45 Zoll Bambus-Tischplatte finden Monitor, Schreibunterlagen, eine Lampe oder der Laptop problemlos Platz.

Die Action beginnt erst, wenn die Höhe zum ersten Mal eingestellt wird. In Einheiten von präzisen ein Zentimetern lässt sich der MOVI genauestens anpassen. Die Platte kann dabei um bis zu 44 Zentimeter angehoben werden. Die Bedienung erfolgt dabei über das in der Tischplatte integrierte User Interface mit Display, auf dem der Benutzer mittels der „Hoch“- und „Runter“-Tasten auf seine individuelle Körpergröße anpassen kann. Die Hersteller versprechen dabei, dass MOVI sich für alle Körpergrößen zwischen 1,50 und 2,00 Meter eignet.

MOVI 4

MOVI 5

Intelligentes und individuelles System für eine effiziente Justierung

Ein Besonders angenehmes Feature des MOVI ist die Möglichkeit, eine Höhe zu favorisieren bzw. zu speichern. Hat der Benutzer also eine ideale Einstellung gefunden, merkt sich MOVI diese sobald der rechte Knopf auf dem User Interface gedrückt gehalten wird. Ein weiterer Knopf erlaubt das schnelle Switchen zwischen der favorisierten Höhe und dem eingeklappten Tisch.

Gerade für Projekte, bei denen sowohl im Sitzen als auch im Stehen gearbeitet wird, ist dieses Feature besonders praktisch. Doch es ist nicht alles, was das User Interface zu bieten hat! Denn dieses ist gleichzeitig eine Ladestation für das Smartphone. Dafür ist eine integrierte USB-Ladestation vorgesehen. Ein besonders praktisches Feature für all jene, die ihre Arbeitsfläche gerne minimalistisch gestaltet halten. Wer dazu neigt, gerne im Stehen zu arbeiten oder dies aus gesundheitlichen Gründen bevorzugt, der wird bestimmt die Vorzüge des MOVI zu schätzen wissen. Das Projekt wird derzeit auf Kickstarter vorgestellt und hat bereits gut die Hälfte seines Ziels erreicht. Vorbestellen lässt es sich für April 2018. Die günstigste Version ist dort ab knapp 370 Euro erhältlich.

MOVI: Vollautomatische Erweiterung für den Schreibtisch
5 (100%) 1 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.