MagFlip: Cleveres Schwebespielzeug als Fidget Spinner 2021?

Wir stellen euch nicht nur Gadgets und Geschenkideen vor, sondern werfen auch regelmäßig einen Blick auf die Crowdfunding-Plattformen Indiegogo und Kickstarter. Ein aktuelles Projekt namens MagFlip ist derzeit gelaunched und sucht nach Unterstützung. Der Youtuber Tomary ist Ideenkopf hinter dem Produkt und möchte mit MagFlip ein erstes eigenes Spielzeug auf den Markt bringen. Wir haben alle Infos rund um das Crowdfunding-Projekt und die Produktidee. Hat das Gadget das Zeug zum Fidget Spinner 2021?

Der Youtuber Tomary ist auf der Video-Plattform unter anderem für Selbstexperimente bekannt und geht in einigen seiner Content-Kreationen an seine Grenzen. Sein neuestes Video beschäftigt sich mit dem „Erfinden eines eigenen Spielzeugs„. In seinem Video geht er auf den gesamten Entstehungsprozess von MagFlip ein, welcher mit dem Kauf eines 3D-Druckers gestartet ist. Vom Design, über viele Prototypen und unterschiedlichen Materialien bis hin zum fertigen Kickstarter-Produkt findet ihr im folgenden Video von Tomary alle wichtigen Infos:

MagFlip – der Fidget Spinner fürs neue Jahr?

Tatsächlich scheint der Youtuber mit seinem Produkt den Nerv der Zeit zu treffen, denn sogenannte Fidget Tools waren nie beliebter. Natürlich ist der Hype der Fidget Spinner abgeflacht, doch neue Ideen mit dem selben Fidget-Charakter sind auf Kickstarter und Indiegogo immer gut geklickt – bestes Beispiel: Der FlyNova Pro. Natürlich macht sich der Youtube auch seine Reichweite zunutze, um sein Projekt samt patentierter Idee zu subventionieren. Doch ist die Idee hinter MagFlip überhaupt gut?

Kurz gesagt: Wir finden, ja. Der MagFlip sieht auf den ersten Blick aus wie in überdimensionaler Sparschäler, jedoch befinden sich an der Stelle, an der sonst die Klinge sitzt, zwei an Schnüren befestigte Magnete. Diese möchten sich stets berühren, können. dies jedoch aufgrund der eingeschränkten Länge der Schnürre nicht. Sie schweben in der Luft, was ehrlich gesagt ziemlich schick aussieht und uns an die Heng Lampe erinnert.

magflip spielzeug

MagFlip im Einsatz (Bild: Hersteller)

Die Funktionsweise des MagFlip ist nun die Folgende: Man durchbricht die Verbindung beider Magnete und lässt diese frei baumeln. Nun gilt es sie wieder zueinanderzuführen. Wie genau das gemacht wird? Scheinbar benötigt man die richtige Bewegung aus dem Handgelenkt – irgendwann hat man dann aber den Dreh raus und erkennt den Fidget Faktor. Wir finden, dass der MagFlip durchaus das Potenzial zum Fidget Spinner 2021 hat, da er die wichtigsten Eigenschaften erfüllt: Er ist sehr simpel gestaltet, günstig und vertreibt einem die Zeit. So auch diese Gadgets gegen Langeweile.

Cleveres Fidget Spielzeug für 24 Euro vorbestellen

Mit 15.000 Euro geht Tomary heute am 26.12.2020 ins Rennen und wird diese wohl mit hoher Wahrscheinlichkeit in kürzester Zeit erreichen, da er mit dem Marketingwerkzeug seines Youtube-Kanals nicht nur seine Abonnenten erreicht, sondern auch bestens in den Kickstarter-Algorithmus spielt, der sein Projekt auf der Crowdfunding-Plattform nach oben bringt. Wir wünschen viel Erfolg. Für 24 Euro bekommt ihr ein Exemplars auf der Kickstarterseite zum MagFlip.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.