freibeik: Bewegliches Sattelgekenk für mehr Komfort auf dem Fahrrad

Das Radfahren gehört zu den größten Hobbys der Deutschen. Ob lange Touren in der Natur oder aber nur der Weg zur Arbeitsstelle, das Fahrrad ist auch immer häufiger Ersatz für das Auto. Um noch mehr Komfort auf dem Drahtesel zu haben und weitere positive Effekte zu spüren, kann man nun ein bewegliches Sattelgelenk aufrüsten. Das deutsche Start-Up rund um freibeik hat ein interessantes Konzept zu diesem Produkt entwickelt. 

freibeik Sattelgelenk mit Verpackung

Das bewegliche Gelenkstück soll direkt unter dem Sattel liegen und kommt mit einer eigenen Sattelstange daher. Diese passt auf nahezu jeden Rahmen und zu jedem Sattel. Mit nur wenigen Handgriffen ist das eigene Fahrrad aufgewertet und freibeik kann seine Wirkung entfalten. Doch was bringt mir ein beweglicher Sattel? Zunächst sei zu sagen, dass der Sattel durch freibeik um 15 Grad in jede Richtung beweglich wird.

freibeik: Geringer Aufwand & viel Nutzen

Vom Reitsport und dem schwingenden Pferderücken inspiriert, wird der ganze Körper mehr beansprucht und bekommt gleichzeitig mehr Bewegungsfreiheit. Beim Schulterblick beispielsweise, ist nun ein größeres Sichtfeld möglich, ohne sich zu verrenken. Eben weil der Sattel mit der natürlichen Bewegung der Hüfte mitgehen kann. Dies ist ein nicht zu vernachlässigender Sicherheitsaspekt, der für die Nutzung von freibeik spricht.

Mehr Beweglichkeit fuer Schulterblick

Größerer Sichtradius mit freibeik (Bild: Hersteller)

Bewegungsradius von freibeik Sattelgelenk

Zulässiges Systemgewicht beachten

Allgemein bleibt der Körper während der Fahrt mit freibeik unterm Sattel beweglicher und dies hat positive Auswirkungen auf Hüfte, Rücken und Nackenpartie. Gleichzeitig wird die schräge Bauchmuskulatur mehr beansprucht und dadurch natürlich auch trainiert – ein netter Nebeneffekt. Wichtig zu wissen ist jedoch, dass nur eine Systembelastung von bis zu 100 Kilogramm zugelassen ist. Diese errechnet sich aus dem Körpergewicht, dem Gewicht des Fahrrads und möglichem Gepäck. Ein großer Mann samt E-Bike und Rucksack kommt schnell an diese Grenze.

Was freibeik Kosten soll, ist trotz neuartigem Produkt bereits bekannt. Rund 70 Euro werden für ein bewegliches Sattelgelenk fällig. Ein 2er-Set, für Paare beispielsweise, liegt bei rund 120 Euro. Ein Video zur Montage seht ihr nachfolgend. Mehr Infos zum Produkt bekommt ihr am Montag, den 2. Mai 2022 bei der VOX-Gründershow “Die Höhle der Löwen”. Dort stellt sich die Erfinderin samt Produkt vor und sucht einen Investor oder eine Investorin. Mehr pfiffige Fahrrad Gadgets gibt es schon allerhand auf unserem Blog!


freibeik Sattelgelenk kaufen


Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.