Buttress: Komfortables Kissen in der Form eines Pos

Ihr wolltet schon immer ein Kissen in der Form eines Pos haben? Die Frage müsste wohl eher lauten: „Wer nicht?!“ – genau das hat sich wahrscheinlich auch der Erfinder von Buttress gedacht, einem Kissen, das dem Hintern einer Frau nachempfunden wurde und derzeit auf Indiegogo zu finden ist.

Buttress 1

Die Idee für Buttress kam dem Erfinder, als er einen Mittagsschlaf machen wollte und ihm auffiel, dass er wahrscheinlich viel besser schlafen würde, wenn er seine Hand sanft auf dem Gesäß seiner Frau platzieren könnte. Daraufhin wurde ihm klar, dass eigentlich jeder auf Pos steht und machte sich auf, die Kissenindustrie zu revolutionieren.

Buttress: Po-Kissen in lebensechter Größe

So entstand Buttress, das ultimative Kissen, das sogar in etwa die Größe eines richtigen Pos hat. Das Innere des Kissens besteht dabei zu 100% aus natürlichem Premium-Latex, beim Bezug hat man die Wahl zwischen einem schwarz-, weiß- und aquamaringemusterten Modell. Dabei ist der Stil an eine Yoga-Hose angelehnt, um die Form des Kissens optimal zur Geltung zu bringen. Auf Wunsch kann man dem Kissen aber natürlich auch noch zusätzlich eine Unterhose oder auch jede andere Hose anziehen.

Buttress kann jedoch nicht nur durch die ansprechende optische Form überzeugen, sondern hat durchaus auch einen beachtlichen Umfang an Nutzungsmöglichkeiten. So sinkt man als Rückenschläfer sanft zwischen den „Pobacken“ und „Oberschenkeln“ des Kissens ein, welche Seitschläfern aber auch genug Halt bieten, um die Wirbelsäule beim Schlafen nicht abzuknicken. Bauchschläfer können ihr Gesicht sanft im Hintern vergraben und werden dann wohl auch von ebendiesem träumen.

Buttress 2

Buttress 4

Hochqualitatives Kissen mit vielseitigen Qualitäten

Durch die Herstellung aus natürlichem Latex gehört Buttress zwar nicht zu den billigsten Kissen, kann dafür jedoch durch eine sehr hohe Materialqualität punkten. So ist es hypoallergen, gegen Milben resistent und auch für empfindliche Haut geeignet. Der wichtigste Vorteil ist jedoch, dass das Po-Kissen dadurch dauerhaft seine Form behält und elastisch bleibt – genau so wie man es sich wünscht.

Der Erfinder von Buttress bezeichnet das Kissen als perfekte Mischung aus Komfort, Funktionen und natürlich Hintern. Ihm einen Klaps zu geben, es zu drücken oder zu umarmen, aber auch ihm einen Namen zu geben, ihm Unterhosen anzuziehen oder ihm mit Parfüm einen ganz individuellen Geruch zu geben, sind nur einige Möglichkeiten, die genannt werden. Als Besitzer sind einem also so gut wie keine Grenzen der Kreativität bei der Nutzung gesetzt. Interessenten können Buttress für umgerechnet rund 48 Euro auf Indiegogo bestellen, die Lieferung ist für Juni 2018 angesetzt. Als Bonus gibt es bei der Bestellung sogar einen Buttress-Schlüsselanhänger dazu, den ihr Stolz an eurem Schlüsselbund platzieren könnt. Die Kategorie unserer kuriosen Gadgets ist wohl perfekt für dieses Produkt! ;)

Buttress: Komfortables Kissen in der Form eines Pos
4.5 (90%) 6 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.