baKblade 2.0: Haare am Rücken mit Leichtigkeit entfernen

Männer sowie Frauen gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Es gibt beide Geschlechter aber auch mit viel und wenig Haarwuchs. Manche wissen überhaupt nicht, dass sie Haare an bestimmten Körperstellen haben, weil sie diese schlichtweg nicht sehen. Mit dem heutigen Gadget wollen wir uns den Haaren auf dem Rücken widmen.

Bakblade3

Haare auf dem Rücken oder Schultern sind für einige Menschen unästhetisch und sie wollen diese nicht an ihrem Partner sehen oder an sich selbst tragen. Heutzutage kann man ebendiese Haare mit verschiedenen Mitteln entfernen. Meist bleiben jedoch Stoppeln zurück, man kommt nicht an jede Stelle oder muss sogar andere Leute bitten, diese zu entfernen. Es gibt sogar Methoden, die nicht nur Rückstände hinterlassen, sondern auch noch Schmerzen verursachen oder sogar schlecht für den Körper sind. BaKblade 2.0 ist ein speziell entwickelter Rasierer für den Bereich der Schultern und dem Rücken.

Beweglicher Griff und kein Schneiden

bakBlade 2.0 besitzt einen Griff, der zum platzsparenden Verstauen zusammengeklappt werden kann. Des Weiteren kann man ihn somit verstellen, um ohne großen Aufwand an die Partien im Schulterbereich zu kommen. Das Prinzip von bakBlade gab es schon bei der 1.0 Version, jedoch sind der Kopf und die Klingen jetzt so konzipiert, dass es überhaupt nicht möglich ist, sich ungewollt zu schneiden. Zudem soll es möglich sein, den Rasierer aus dem Gehäuse zu nehmen und das System für andere Stellen am Körper zu benutzen.

Bakblade2

Bakblade e1469130008291

Auswechselbare Klingen

Anders als bei gewöhnlichen Rasierern und welche für den Rücken, muss beim Austauschen nicht der komplette Kopf, sondern nur die zwei wechselbaren und zum Patent ausstehenden Klingen ausgetauscht werden. Das erleichtert zusätzlich das Säubern und erhöht die Lebensdauer des Produkts.

bakBlade 2.0, der Rasierer für den Rücken kann für umgerechnet circa 20 Euro mit Wandhalterung auf der Crowdfundingseite Kickstarter.com erstanden und subventioniert werden. Für zusätzliche vier Klingen wollen die Initiatoren des Projekts weitere neun Euro. Anbei wie immer das Video zur Kampagne.


Rückenrasierer jetzt kaufen


baKblade 2.0: Haare am Rücken mit Leichtigkeit entfernen
3.3 (65.42%) 59 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.