Pluggy Lock – Das Handy an der Leine

Diesmal eine wahrlich kleine aber feine Idee. Pluggy Lock ist eine Art Stecker, der in den Kopfhörerausgang eines Handys gesteckt wird und somit ermöglicht das Handy an einem Band oder auch dem Schlüsselanhänger mitzuführen. Das Produkt stammt von Kickstarter und kommt scheinbar sehr gut bei der breiten Masse an, denn das gesteckte Support-Ziel ist schon bald erreicht.

image 31409 30473

Pluggy Lock will sowohl Sicherheit als auch Tragekomfort für jeden Smartphone-Nutzer bieten. Dem ein oder anderen könnte das Missgeschick bereits passiert sein, aus Versehen sein Smartphone aus der Hand oder aus der Hosentasche fallen zu lassen. Mit etwas Glück nur ein Kratzer aber im schlimmsten Fall ist das Display zersplittert und das Smartphone muss zur kostenpflichtigen Reparatur eingeschickt werden. Mit Pluggy Lock könnte man ein solches Ärgernis vorbeugen.

Smarte Technik für die Halterung

Der kleine Stecker wird einfach in die Kopfhörerbuchse des Smartphones gesteckt und muss dann einige Male herumgedreht werden, bis der Schraubmechanismus ein Gummi aufbläht, welches den Stecker fest in der Buchse verankert. Danach nur noch ein Band oder eine Kette an der Öse befestigen und das Smartphone kann problemlos an der Hose oder um den Hals getragen werden. Zum Lösen einfach wieder herausdrehen und fertig. Der eigene Pluggy Lock kostet um die 15 Euro und kann hier über Kickstarter vorbestellt werden.

Pluggy Lock – Das Handy an der Leine
3.6 (72.73%) 11 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.