Wie auf dem Wasser: Hydrow Rudersimulator für zu Hause

Rudern gehört zu den effektivsten Ausdauersportarten der Welt. Es fördert nicht nur eine gesunde Haltung, sondern aktiviert auch einen Großteil der Muskeln im Körper, wodurch schon bei einem kurzen Workout verhältnismäßig viele Kalorien verbraucht werden. Mit Hydrow, einem Rudersimulator für zu Hause, soll sich das Rudern nun so anfühlen, wie wenn man sich wirklich im Wasser auf einem richtigen Boot befände.

Frau trainiert mit Hydrow

Die Erfinder das Geräts ersuchen derzeit eure Unterstützung auf Indiegogo, wo das Finanzierungsziel innerhalb von nur vier Minuten bereits zu 100% erreicht wurde. Warum Rudern die ideale Ausdauersportart ist und weshalb Hydrow einen Blick wert ist, erklären wir euch nun in diesem Artikel.

Rudern nach jedem Geschmack mit Hydrow

Bis zu 86% der Muskeln im Körper werden beim Rudern aktiviert, was in etwa doppelt so viele wie beim Joggen oder Fahrradfahren sind. Dadurch ist es möglich, innerhalb eines 20-minütigen Workouts bis zu 400 kcal zu verbrennen, was deutlich mehr als bei anderen Ausdauersportarten ist. Zudem ist der Bewegungsablauf beim Rudern sehr gelenkschonend und sorgt gleichzeitig durch Trainieren der Körperrückseite für eine aufrechte und gesunde Haltung.

Mann trainiert mit Hydrow

Doch auch wenn die Übung selbst für eine ausgewogene Fitness sorgt, so wird es mit der Zeit doch langweilig, die immer gleichen Bewegungen in der immer gleichen Umgebung auf dem immer gleichen Gerät auszuführen. Genau hier kann Hydrow jedoch den Unterschied machen: Über den integrierten 22“-Touchscreen werden Szenen aus einem richtigen Ruderboot wiedergegeben, wodurch auch der Benutzer den Eindruck bekommt, sich auf dem Wasser zu befinden. So kann man zwischen verschiedenen Orten und Schwierigkeiten für das Workout wählen, sogar Liveübertragungen von Ruderlehrern sollen verfügbar sein. Dadurch kommt die Abwechslung nie zu kurz und die Motivation bleibt hoch.

Wer es ruhig angehen will, kann alleine auf einem abgelegenen Fluss rudern, wer es gerne etwas sportlicher mag, kann Menschen aus dem ganzen Land herausfordern und sich in einem Ruderwettbewerb messen oder mit den anderen zusammen in einem Ruderboot im Team fahren.

Frau bedient Touchscreen von Hydrow

Frau trainiert mit Hydrow 2

Leiser Betrieb dank moderner Technik

Der Widerstand während des Ruderns wird elektromagnetisch gesteuert, wodurch das Gerät fast geräuschlos arbeitet. Zudem ist es dadurch möglich, sowohl ein Ruderboot mit einem Insassen, als auch ein Achter-Ruderboot zu simulieren. So bleiben keine Wünsche offen, der Nutzer kann komplett in die Workout-Erfahrung eintauchen und so ungeahnte Höchstleistungen erbringen.

Wie schon erwähnt, ist Hydrow derzeit auf Indiegogo zur Vorbestellung verfügbar. Für die innovative Rudermaschine werden umgerechnet rund 1.127 Euro fällig, wobei im Vergleich zum späteren Verkaufspreis trotzdem noch 50% eingespart werden. Die Lieferung darf im Mai 2019 erwartet werden.

Wie auf dem Wasser: Hydrow Rudersimulator für zu Hause
5 (100%) 2 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.