Zwitscherbox – Entspannende Vogelgesänge für euer Zuhause

In unseren eigenen vier Wänden geht es uns vor allem um eines: Dass wir uns Wohl fühlen, einen Ort der Ruhe haben und dort neue Kraft schöpfen können. Auch akustische Reize können in diesem Zusammenhang postitive Gefühle verursachen. Mit diesem Hintergedanken hat Soundbastler Philipp Störring gemeinsam mit dem Designer Dennis Clasen die Zwitscherbox entworfen. Was das kleine Holzkästchen kann? Na, das erfahrt ihr hier!

Zwitscherbox in Holzoptik steht auf dem Tisch

Die Zwitscherbox sorgt in eurer Wohnung für eine bisher nicht dagewesene Geräuschkulisse: Ausgestattet mit einem Bewegungsmelder flutet sie immer dann für zwei Minuten den Raum mit dem Gesang einer ganzen Vogelschar, wenn ihr euch durch den Erfassungsbereich bewegt. Das kann ganz besonders im eurem Badezimmer einen gewaltigen Unterschied auf eure Laune machen, wenn ihr morgens nach dem Aufwachen die Tür öffnet und sich das Badezimmer beim Betreten anhört, wie der Wald im Frühling.

Zwitscherbox: So holt ihr euch ein kleines Stück Natur ins Badezimmer

Dass das so funktioniert, verdankt die Zwitscherbox der Tatsache, dass unser Gehirn bestimmte Geräusche unterbewusst mit gewissen Szenarien und Zusammehängen verknüpft – in diesem Fall denken wir sehr wahrscheinlich an die freie Natur, an einen Wald bei Sonnenschein und an milde Temperaturen. Und dabei spielt es für unseren Kopf keine Rolle, ob es draußen vorm Fenster Juni oder Dezember ist, wir fühlen uns direkt wohler und sogar irgendwie inspiriert. Wir sind sozusagen darauf konditioniert, das Gezwitscher positiv zu assoziieren.

Rueckseite mit Batteriefach

Rückseite mit Batteriefach (Bild: Hersteller)

Auch in Sachen Design hätte man die Zwitscherbox wohl kaum besser anlegen können: Das kleine Kästchen in Holzoptik ist – und wie könnte es anders sein? – in seiner Form an ein Vogelhäuschen angelehnt und kann mit nur wenigen Handgriffen an jeder Wand befestigt werden. Die verschiedenen Farbvarianten garantieren zudem, dass die batteriebetriebene Zwitscherbox zum Rest eurer Einrichtung passt – schließlich ist ja die Optik immernoch wichtig, stimmts? Fun Fact an dieser Stelle: Der abgespielte Vogelchor ist eine echte Aufnahme aus unserem schönen Schwarzwald!

Idyllische Soundkulisse zur Stressreduktion – Nature knows best!

Von all unseren Bad Gadgets ist die Zwitscherbox definitiv das erste, mit dem ihr eure Wohnung um eine natürliche und dadurch besonders entspannende Geräuschkulisse erweitern könnt. Das gute Stück bekommt ihr zwar nicht unbedingt geschenkt, allerdings können wir uns gut vorstellen, dass ihr euch schon bald kein Badzimmer ohne Zwitscherbox mehr betreten möchtet.


Zwitscherbox kaufen


Zwitscherbox im Badezimmer

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.