Zero Breeze: Nützlicher Begleiter an heißen Sommertagen

Auch wenn sich der Sommer in diesem Jahr schon bald dem Ende neigt, so zeigt er doch nochmal was er alles kann und wie immer gilt – der nächste Sommer kommt bestimmt. Für genau diesen Fall stellen wir euch nun den Zero Breeze vor, ein wirklich cooles Gadget, das euch in Form einer mobilen Klimaanlage kühlend zur Seite steht.

ZeroBreeze

Die wichtigste Funktion des Zero Breeze ist wohl die Kühlung der Luft um dich herum. Er ist in der Lage einen 5 qm großen Raum auf ca. 7 Grad Celsius herunterzukühlen. Okay das mag ein bisschen zu kalt sein, selbst am heißesten Sommertag, aber es sollte auf jeden Fall zeigen wie leistungsstark dieses Gadget ist. Hinzu kommt, dass er nicht an einen Ort gebunden ist, sondern überall hin mitgenommen werden kann und auch Akkubetrieb möglich ist. Dieser hält zwischen 3 und 5 Stunden, je nachdem welche der drei Kühlungsstufen und welche der Zusatzfunktionen in dieser Zeit genutzt werden.

ZeroBreeze2

ZeroBreeze3

Mobile Klimaanlage mit coolen Extras

Im Zero Breeze steckt weit mehr als nur eine tragbare Klimaanlage. Durch seinen eingebauten Bluetoothlautsprecher sorgt er zum Beispiel dafür, dass du ob am Strand oder auch beim Zelten, nicht auf deinen Lieblingssound verzichten musst. Doch das ist noch nicht alles. Desweiteren ist er mit einem Nachtlicht ausgestattet das, ideal für einen Campingausflug, für eine angenehme Beleuchtung im Zelt sorgt.

Last but not least sollen auch die zwei USB-Anschlüsse nicht unerwähnt bleiben. Mit diesen könnt ihr jederzeit und überall euer Handy oder auch Tablett laden. Zusätzlich beinhaltet das Paket noch einen ausziehbaren Schlauch, den man so verlegen kann, dass der Zero Breeze die Luft von außerhalb des Raumes zieht, sodass er euch mit frischer Luft versorgt, anstatt die bereits vorhandene zu „recyceln“.

Zero Breeze rechtzeitig für den nächsten Sommer

Alles in allem ist dieses Gadget ein nützliches Multifunktionstalent an Sommertagen. Auch wenn es für dieses Jahr etwas spät ist, so sollten doch die schweißtreibenden Erfahrungen der letzten Tage eine nachvollziehbare Erklärung dafür sein, dass dieses Projekt auf Kickstarter bereits zu fast 300% finanziert wurde obwohl es noch bis zum 1ten Oktober unterstützt werden kann. Die Lieferung erfolgt dann im März 2017 also rechtzeitig für die nächste Heißzeit. Für eine Spende in Höhe von ca. 610 Euro inklusive Versand, bekommt ihr Zero Breeze direkt nach Hause geliefert. Zum Schluss haben wir, wie gewohnt, das Kampagnenvideo für euch. Nachfolgend ein paar spannende Klimageräte, zum Weiterlesen:

  • Geizeer, die eiskühlende Klimaanlage, die mit nur einem Cent am Tag betrieben wird
  • Noria, der Klimaanlage für’s amerikanische Fenster
  • Mobile Mini-Klimaanlage für Vorlesungen, Arbeit oder Unterricht

Was dir auch gefallen könnte...

4 Kommentare

  1. Herr Müller sagt:

    Das Gerät ist Betrug, es gibt bereits diverse Beschwerden.
    Der YouTuber Thunderf00t machte ein aufklärendes Video dazu.

  2. Markus Füssel sagt:

    Bitte um ein Angebot

  3. Schlaubi sagt:

    Servus.

    Es sind 50 square feet, das entspricht etwa 4,6m².

    VG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.