Yammbits: Fruchtkugeln aus 100% Bio-Frucht – ohne Zuckerzusatz

Mit den Yammbits gründet ein junges Team ein Startup, das den Snack-Markt revolutionieren soll. Ein schneller und gesunder Snack für Zwischendurch. Die Fruchtkugeln wurden in der Gründershow „Die Höhle der Löwen“ auf VOX vorgestellt. Wir haben alle Informationen zu den Fruit Balls und möchten euch das Produkt näher bringen. Mit drei verschiedenen Sorten ist für jeden was dabei.

yammbits verpackung drei sorten

Yammbits Fruchtkugeln in drei verschiedenen Sorten (Bild: Hersteller)

Die Yammbits sind vegan und glutenfrei. Darin stecken nur erlesene Früchte aus Bio-Qualität. Selbst die Händler sind ausgewählt, da der Grundsatz des Fruchtkugel-Startups ist, die Umwelt möglichst wenig zu belasten und auch Früchte in nahezu unbehandelter Qualität zu erhalten. Auch die Schale, in der die Yammbits Fruchtkugeln serviert werden, besteht zu 80% aus recyceltem Kunststoff (PET). Auf Palmöl wird verzichtet; stattdessen wird auf Cashewmus gesetzt.

Yammbits Fruchtkugeln – nachhaltig und aus Bio-Qualität!

Das Beste der Frucht wird bei den Yammbits zum Geschmackserlebnis. Das gilt als Grundsatz bei der Produktion der Fruit Balls. Alles ist 100% Bio,-Roh,-Vegan und ohne Zuckerzusätze. Mit der Konsistenz und der Süße wollen die Fruchtkugeln die perfekte Alternative zu Schokolade oder ähnlichem sein – eben genau dann, wenn man mal etwas Süßes für Zwischendurch möchte. Gesünder sind die Yammbits allemal.

Wie viele Fruchtkugeln enthält eine Packung?

Während die Yammbits in 6×70 Gramm Packungen angeboten werden, enthält jede dieser sechs Packungen jeweils 9 Bällchen. Eine Fruchtkugel bringt somit knapp unter 8 Gramm auf die Waage. Eine getrocknete Aprikose wiegt etwa das Gleiche. So kann man sich vielleicht besser vorstellen wie ein solches Fruchtbällchen in den Fingern liegt.

yammbits fruchtkugeln

Da Geschmäcker bekanntlich unterschiedlich sind, hat das Startup direkt drei verschiedene Sorten auf den Markt gebracht. „Aufregende Aprikose-Mango„, „Coole Kokos-Aronia“ oder „Galaktische Granatapfel-Cassis-Himbeere“ stehen interessierten Käufern zur Auswahl. Wer sich nicht entscheiden kann, der hat außerdem die Möglichkeit ein Set aus allen drei Sorten zu bestellen.


Yammbits kaufen


Aus dem Bereich „Essen“ haben sich bereits einige andere Startups in „Die Höhle der Löwen“ getraut. Ein Blick in unsere Auflistung der DHDL Produkte bringt die Smicies und die essbaren Strohhalme Eatapple zum Vorschein. Wir freuen uns euch regelmäßig auch über solche Startups zu informieren und nicht nur Gadgets aus der Technik-Welt.


fruchtkugeln aus die hoehle der loewen startup

100% aus Bio-Früchten und ohne Zuckerzusatz! (Bild: Hersteller)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.