Yak Grills: Schicker und kompakter Tischgrill mit echter Holzkohle

Grillen ist im Sommer eine sehr beliebte Aktivität. Die Essenszubereitung im Freien verbindet man für gewöhnlich mit geselligen Stunden und leckeren Gerichten. Doch meistens gibt es eine Person, die immer am Grill stehen muss und abseits des Tisches ist. Genau das umgeht Yak Grills mit einem völlig neuen Konzept. Im folgenden Beitrag erfahrt ihr mehr über den cleveren Neuzugang der Grill Gadgets

Yak Grills Holzkohlegrill auf dem Tisch

Das gesellige Beisammensein ist das Besondere an einer Grillparty. Die lauen Sommerabende werden mit dem leckeren Essen vom Grill noch besser. Doch der lästige Qualm sorgt meist für einen relativ abgelegenen Stellplatz des Grills. Anders so bei Yak Grills, denn hier steht er direkt auf dem Tisch und kann von allen benutzt werden. Dafür ist aber einiges an zusätzlichen Features notwendig, denn niemand möchte im Rauch sitzen und auch der Tisch soll keine langfristigen Spuren davontragen.

Yak Grills: Einzigartiges Grillerlebnis direkt auf dem Tisch

Der rostfreie Edelstahl macht den Holzkohle-Tischgrill besonders robust. Bis zu 400 Grad Celsius hält Yak Grills locker stand. Das moderne Design macht den Grill zu einem besonderen Hingucker. Die gebürstete Oberfläche ist besonders schick. Die vier Standfüße garantieren eine sichere Verwendung und genügend Abstand zur Tischplatte. Der Grill ist so konzipiert, dass ein konstanter Luftstrom für einen kühlen Boden und gleichzeitig weniger Rauch sorgen kann.

Tischgrill mit Mann im Hintergrund Yak Grills

Durch das minimalistische Design ist der Yak Grills sehr flexibel und kann auch mal mit ins Gepäck auf dem Weg zu Freunden wandern. An den langen Seiten befinden sich spezielle Kerben, um Spieße sicher darin abzulegen. So kann Fleisch und Gemüse auch direkt über der Kohle gegart werden. Für den Aufbau ist übrigens kein Werkzeug notwenig. Ein cleveres Steck-System sorgt nämlich für eine schnelle Einsatzbereitschaft.

Geselliges Grillen direkt am Tisch

Für einen Preis von rund 123 Euro bekommt ihr ein Modell des Yak Grills auf Indiegogo zusammen mit einem Set Spieße und natürlich der dazugehörigen Transporttasche. Wer also Lust auf noch geselligere Runden am Tisch hat, der ist mit diesem Modell bestens bedient. Das leidige Putzen des Grillrostes entfällt übrigens, da alle Teile spülmaschinenfest sind und so ganz leicht gereinigt werden können. Wir finden das Konzept klasse und wünschen euch viel Freude bei zukünftigen Grillpartys. Nachfolgend seht ihr noch das Video zur Kampagne.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.