Wickedbone: Smarter Knochen als Spielzeug für den Hund

Wickedbone: Smarter Knochen als Spielzeug für den Hund

Bis jetzt kauten Hunde gerne auf ganz normalen Knochen oder spielten auch mit ihnen. Doch mit der Flut an smarten Geräten, die uns derzeit erreicht, ist das natürlich nicht mehr zeitgemäß. Offensichtlich ist den Hunden das normale Knochen-Kauen zu langweilig geworden, weshalb es höchste Zeit für ein smartes und interaktives Spielzeug in Form von Wickedbone wurde.

Wickedbone 1

Ein normaler Knochen ist weder smart, noch interaktiv – zudem nutzt dieser sich auch mit der Zeit ab und kann sogar zu Verdauungsproblemen beim Hund führen. So scheinen viele Hundebesitzer einen Bedarf für Wickedbone gesehen zu haben, weshalb das Projekt innerhalb von nur zwei Tagen auf Kickstarter schon komplett finanziert war.

Smarter Knochen als Lieblingsspielzeug für den Hund?

Wie wir es von smarten Geräten gewohnt sind, wird auch Wickedbone ganz einfach (in diesem Fall über Bluetooth) mit dem Smartphone verbunden. Über die entsprechende App können die Bewegungen des Knochens dann ganz einfach mit einem Finger gesteuert werden. So hat der Hund auch nach einem harten Arbeitstag seines Besitzers noch Spaß, während dieser vom Sofa aus Wickedbone mit dem Smartphone steuert.

Ein zweiter Modus, der interaktive Modus, funktioniert sogar ganz ohne Befehle auf dem Smartphone und eignet sich somit perfekt für vielbeschäftigte Hundebesitzer. In diesem Modus bewegt sich Wickedbone von ganz alleine, reagiert dabei aber auf das Verhalten des Hundes. Der smarte Knochen fährt vor dem Hund weg, wenn er verfolgt wird oder folgt dem Hund, wenn dieser sich bewegt. Zeigt der Hund kein Interesse, so ärgert Wickedbone diesen sogar, indem er dem Hund nahe kommt und dann wieder wegfährt. Zudem soll der smarte Knochen sogar unterschiedlich auf verschiedene Emotionen des Hundes reagieren können.

Wickedbone 2

Wickedbone 3

Damit der Spaß kein schnelles Ende hat, wurde Wickedbone ausführlich getestet und wird so produziert, dass eine möglichst lange Lebensdauer für das Spielzeug erreicht werden soll. Durch die Verwendung von Polycarbonat fühlt es sich jedoch trotzdem weich an, wenn der Hund es in den Mund nimmt oder mit den Pfoten berührt. Zudem hält der smarte Knochen beim normalen Gebrauch natürlich auch den äußeren Einflüssen stand. Seine äußeren Enden sind außerdem abnehmbar und auch wasch- und austauschbar.

Sicheres und langlebiges Spielzeug für Hunde

Für ein Spielzeug dieser Art ist natürlich auch die Akkulaufzeit von Bedeutung. Diese ist mit 40 Minuten in Verbindung mit der App und ganzen vier Stunden im interaktiven Modus relativ großzügig bemessen. Um Wickedbone komplett wiederaufzuladen sollte man eine volle Stunde einplanen. Zu guter Letzt gibt es zusätzlich die Möglichkeit, bei der Abdeckung für die äußeren Enden des Knochens zwischen fünf verschiedenen Farben zu wählen – so kommt jeder Geschmack auf seine Kosten.

Wer in Zukunft gerne ganz ohne Mühe vom Sofa aus mit seinem Hund spielen möchte, kann dies voraussichtlich ab Juli 2018 tun. Denn ab dann wird Wickedbone ausgeliefert. Auf Kickstarter kann der smarte Knochen derzeit für rund 56 Euro vorbestellt werden. Ihr habt auch Interesse an anderen Gadgets für euren Hund? Dann geht es hier entlang zu unseren Hunde Gadgets.

Wickedbone: Smarter Knochen als Spielzeug für den Hund
4.6 (92.5%) 8 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.