Vanmoof S3: Das innovative & schicke E-Bike der nächsten Generation

Schon seit einiger Zeit kann man den beeindruckenden Aufstieg der E-Bikes auf dem internationalen Markt beobachten. Da ist es kein Wunder, dass sowohl deren Weiterentwicklung, als auch die an das Produkt gestellten Anforderungen ebenso rasant voranschreiten. Mit dem Vanmoof S3 möchten wir euch heute die neueste Generation der edlen E-Bikes aus niederländischer Entwicklung vorstellen. Neben vielen technischen Raffinessen, sinnvollen Erweiterungen und dem bärenstarken Unterstützungsmotor ist dieses Fahrrad in seinem edel-rustikalen Look auch optisch schon eine absolute Wucht!

E Bike von Vanmoof in schwarz

Das Herzstück des Vanmoof S3 E-Bikes ist natürlich der bereits angesprochene Elektromotor, der euch bei jedem Tritt in die Pedale je nach Einstellung mehr oder weniger stark unterstützt. Er verfügt dank der ausgebauten Akkukapazität von über 500 Wattstunden über genügend Saft, um euch bis zu 150 Kilometer weit durch die Landschaft zu befördern. Der intelligente Motor des Vanmoof S3 befindet sich am Vorderrad und beschleunigt euch im Turbo Boost auf bis zu 25 Stundenkilometer – das macht einfach nur Spaß und spart euch gleichzeitig Kraft.

Vanmoof S3 setzt neue Standards für anspruchsvolle E-Biker

Die hochmoderne elektronische Gangschaltung des Vanmoof S3 – übrigens eine totale Branchenneuheit – sorgt mit dem automatischen Gangwechsel für eine besonders geschmeidige Fahrt und eine optimale Anpassung an die jeweiligen Gegebenheiten. Die vier Gänge wechseln flüssig, was ganz besonders im Stadtverkehr extrem angenehm ist und euch ein müheloses Erklimmen jeder urbanen Steigung ermöglicht. Sämtliche Bordsysteme im S3 werden dabei mit Echzeit-Feedback Reaktionen über die Smart-Cartridge gesteuert. Das verschafft euch mehr Reichweite und eine stark verbesserte Reaktionsfähigkeit.

Vanmoof S3 Deatilaufnahme Rad

Zudem verfügt das Vanmoof S3 E-Bike über eine smarte Diebstahlsicherung. Dazu könnt ihr per leichtem Fußtritt einen “Kick Lock”-Schalter am Rahmen beim Hinterreifen betätigen, der selbigen sperrt, das Fahrrrad so fahrunfähig macht und gleichzeitig den Alarm aktiviert. Alle weiteren Sicherheitsmechanismen und Individualisierungsoptionen finden dann über die angeknüpfte VanMoof App statt. Hier könnt ihr das E-Bike ganz leicht wieder entsperren, als gestohlen melden und es tracken, sowie das Gangschaltmoment und individuelle Klingeltöne einstellen – ja, richtig gelesen! 

Gelungene Verschmelzung von Stil und Funktionalität 

In diesen Zeiten, in denen die Elektromobilität mit Siebenmeilenstiefeln voranschreitet, freut es uns umso mehr, dass gleichzeitig inpuncto Design nicht immer alles gleich nach High Tech aussehen muss. Das Vanmoof S3 erfüllt sämtliche Ansprüche, die man an ein modernes E-Bike stellen könnte, eröffnet darüberhinaus noch neue Perspektiven, entwickelt Ideen weiter und lässt es sich gleichzeitig durch das klassisch gehaltene Design nicht einmal auf den ersten Blick anmerken. Die Herstellerseite von Vanmoof zeigt euch noch mehr vom schicken E-Bike.

Vanmoof S3 wird von Mann am Wasser gefahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.