USB ChargeDoubler: Dieses Kabel halbiert die Ladezeit eures Smartphones

Lange hat es gedauert, aber endlich ist Kickstarter auch im deutschen Raum für Startup-Unternehmen zugänglich. Den Auftakt der ersten deutschen Kickstarterkampagne macht bei uns der USB ChargeDoubler, ein Ladekabel, welches die Aufladegeschwindigkeit von Android, Apple oder Windows Smartphones um bis zu 200% erhöht.

USB chargedoubler 1

Das aus München stammende Projekt ist eher unscheinbar in seiner Größe und seinem Design. Dank zweier Magneten halten die Enden des 7 cm langen Kabels fest zusammen und können auch unterwegs am Schlüsselbund mitgenommen werden, ohne, dass man Sorgen haben muss es zu verlieren. Erhältlich ist der USB ChargeDoubler in zwei Versionen. Während sich an einem Ende immer ein herkömmlicher USB-Anschluss befindet, gibt es die Variante mit einem Lightning Anschluss für die neuere Generation der Apple Geräte oder einem microUSB zur Unterstützung von Android- oder Windows-Smartphones.

Doppelte Ladegeschwindigkeit dank hoher Stromstärke mit dem ChargeDoubler

Die beschleunigte Aufladegeschwindigkeit wird bewerkstelligt, indem das Kabel mit höheren Stromstärken arbeitet als herkömmliche Ladekabel. Während das Standard-Ladekabel von Apple mit einer Stromstärke von ungefähr 500 mA arbeitet, nutzt USB ChargeDoubler problemlos die doppelte Menge.

Das Projekt ist seit heute auf Kickstarter zu finden und hat ein Ziel von 2.750 Euro schon zu einem Großteil erreicht. Solange das Early-Bird-Special anhält kostet das Ladekabel, unabhängig von der Schnittstelle, sieben Euro. Alles Weitere zum USB ChargeDoubler findet ihr auf der Kampagnenseite von Kickstarter.

USB chargedoubler 2




4.2/5 - (6 votes)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.