Turtlebox: Unzerstörbarer und extrem lauter Outdoor-Speaker

Nachdem der Markt in den letzten Jahren von Bluetooth-Lautsprechern geflutet wurde, bringen die Hersteller nun immer noch extremere Variationen auf den Markt, um dadurch einen Vorteil im Wettbewerb zu haben. Ein solches Exemplar ist auch Turtlebox. Der als Outdoor-Speaker vermarktete Bluetooth-Lautsprecher verspricht trotz klarem Sound eine extrem hohe Lautstärke und trotzt allen Widrigkeiten.

Mann h%C3%A4lt Turtlbox in der Hand

Mit einer Lautstärke von bis zu 120dB kann man seine Musik mit der Turtlebox wiedergeben und damit auch mal eben eine mittelgroße Party beschallen oder mit Leichtigkeit die Motorengeräusche eines Fahrzeugs während der Benutzung übertönen. So wird der sehr widerstandsfähige Lautsprecher zum ultimativen Begleiter für eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten.

Turtlebox: lauter, kraftvoller und klarer Sound

Die Entwickler von Turtlebox setzten es sich zum Ziel, einen Outdoor-Speaker zu entwickeln, mit dem man im Freien optimal Musik hören und die Umgebung mit kraftvollem Sound beschallen kann. So entstand die circa 29 x 16,5 x 22 cm große Turtlebox, die sicher zu den größeren Exemplaren ihrer Art gehört, dafür jedoch für Outdoor-Fans auch keinen Wunsch offen lässt. Sie ist nach IP67 wasser- und staubdicht und durch das stabile Gehäuse zudem auch stoßfest.

Turtlbox in einem Fluss

Turtlbox wird getragen

Im Inneren der Box werkelt ein interner Verstärker mit 50 Watt in Kombination mit einem sehr effizienten Lautsprecher und Treiber, so dass die Musik in extremer Lautstärke wiedergegeben werden kann, ohne dass feine Nuancen der Aufnahmen verloren gehen. Zudem ist die Frequenzkurve der Turtlebox so optimiert, dass sie ideal auf die Bedingungen im Freien abgestimmt ist und die Musik so auch bei Wind und Wetter und auf größere Distanz optimal gehört werden kann. Mit bis zu 120dB ist die Musik außerdem lauter als das Cockpit eines Kampfjets und in etwa viermal so laut wie ein Presslufthammer – und das Ganze ohne Qualitätseinbußen bei der Musikqualität.

Turtlbox auf einem Kanu

Turtlbox wird ins Wasser gehalten

Ausdauernder Lautsprecher mit echtem Stereo-Sound

Wer mehrere Exemplare von Turtlebox besitzt, kann diese ohne große Mühe miteinander verbinden und bekommt so echten Stereo-Sound. Für den Pairing-Prozess reicht es, einfach die entsprechende Taste auf beiden Geräten zu drücken; schon verbinden sie sich automatisch und der Stereo-Sound steht zur Verfügung. Zudem sind an den Seiten des Lautsprechers Ösen für eine Verzurrung verbaut, so dass die Turtlebox so gut wie überall festgezurrt werden kann.

Der Akku des Outdoor-Speakers hält bei 50% der Lautstärke mindestens 20 Stunden und selbst bei voller Lautstärke ist eine mindestens sechsstündige Beschallung problemlos möglich. Derzeit ist Turtlebox auf Indiegogo zu finden, wo ein Exemplar des Lautsprechers für rund 216 Euro erworben werden kann. Die Auslieferung wird voraussichtlich im Dezember 2018 erfolgen.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.