TROY Wärmflasche: Länger warm ohne Verbrennungsgefahr

Ob bei Bauchschmerzen oder im kühlen Winter, eine Wärmflasche kann wahre Wunder wirken, wenn es um das Wohlbefinden des Benutzers geht. So gehört eine Wärmflasche wohl zur Standardausstattung eines jeden Haushalts. Doch leider ist die Benutzung nicht immer ganz ungefährlich. Direkt nach dem Befüllen besteht die Gefahr, sich an der heißen Wärmflasche zu verbrennen, jedoch wird die Wärme trotzdem nicht ewig gespeichert und bald muss sie wieder neu befüllt werden. Die TROY Wärmflasche schafft Abhilfe.

TROY° in zwei Farbvariationen

Den beiden oben genannten Probleme nimmt sich TROY° an, ein neues Wärmflaschen-Modell, das sich zu Beginn durch eine niedrigere, ungefährliche Temperatur auszeichnet, die Wärme jedoch länger als eine herkömmliche Wärmflasche halten kann. Doch wie genau macht die TROY Wärmflasche das?

TROY°: Sicher Dank integriertem Salz-Pad

Auch wenn TROY° von außen wie eine normale Wärmflasche aussieht, unterscheidet sie sich doch etwas von einer solchen. Im Inneren ist nämlich ein Pad, das mit natürlichem Salz gefüllt ist, integriert. Dieses befindet sich zuerst in einem festen Zustand, schmilzt jedoch, wenn die Flasche mit heißem Wasser befüllt wird. So kühlt das eingefüllte Wasser etwas ab, da Energie aufgewendet werden muss, um das Salz zu schmelzen, was im Endeffekt zu einer niedrigeren Temperatur direkt nach der Befüllung führt. So kann die TROY Wärmflasche direkt ohne Angst vor Verbrennungen verwendet werden, auch dank des TROY Sicherheitsverschlusses.

Wenn sich die Wärmflasche wieder abkühlt und die Wassertemperatur unter 58°C sinkt, wird das natürliche Salz im integrierten Pad wieder fest und gibt dadurch wiederum Wärme an das eingefüllte Wasser ab, wodurch TROY° im Endeffekt länger warm bleiben soll. Der Hersteller spricht sogar von einem mehr als doppelt so lange anhaltenden Wärmeeffekt.

TROY° bei der Verwendung e1534488970212

TROY Wärmflasche mit angenehmem Material und guter Verarbeitung (Bild: Hersteller)

TROY° wird ins Bild gehalten

Wohlige Wärme dank durchdachtem Design

Doch nicht nur das integrierte TROY-Pad sorgt für eine angenehmere Nutzerfahrung, auch der Bezug wurde so designt, dass die Wärmflasche ihre optimale Wirkung erzielen kann. So besteht die körperabgewandte Seite, an der sich auch der Reißverschluss befindet, aus zwei Materialschichten und wirkt dadurch wärmeisolierend. Die körperzugewandte Seite leitet dagegen die Wärme sehr gut weiter und sorgt so dafür, dass die gespeicherte Wärme für den Nutzer optimal verwendet werden kann.

Somit stellt die innovative Wärmflasche TROY ein geeignetes Geschenk für jede Altersgruppe dar und begeistert durch das neuartige Konzept und die ungefährliche Verwendung, die dadurch erreicht wird. Im Vergleich zu einer normalen Wärmflasche muss man beim Kauf zwar etwas mehr Geld einplanen, bekommt dafür jedoch auch ein durchdachteres Modell. TROY kann zu einem Preis von 39,95 Euro auf Amazon unter dem folgenden Link bestellt werden, dabei kann zwischen einem blau-gelben und einem grau-pinken Modell gewählt werden. Die ersten Leute, die mit der TROY Wärmflasche Erfahrungen gesammelt haben gibt es natürlich auch schon.


TROY Wärmflasche kaufen


TROY° auf dem Boden neben den Füßen

TROY Wärmflasche: Länger warm ohne Verbrennungsgefahr
4.6 (92%) 5 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.