Trinity Magnum – Virtual Reality Motion Controller für FPS

Seit der Entwicklung von Oculus Rift ist das Thema Virtual Reality, vor allem in der Gaming-Welt, sehr gefragt. Um ein bestmögliches Spielerlebnis zu ermöglichen, müssen aber auch andere Bereiche, als nur der visuelle Part weiterentwickelt werden. Mit Trinity Magnum präsentiert sich nun ein Motion Controller, der sich speziell an die Bedürfnisse von First-Person-Shooter Spielern richtet.

b756057b101159780d3360900203abad large


Mehr Gaming Gadgets


Schon anhand der Form von Trinity Magnum lässt sich erkennen, dass der Controller eine Waffe imitiert. Die Griffe sind dabei so gebaut, dass er sich sowohl ein- als auch zweihändig halten lässt. Auch wenn der “Lauf“ an den PlayStation Move Controller erinnert, so gibt es hier keinen direkten Zusammenhang mit Sony. Die leuchtende Kugel ist dennoch notwendig, weil sie als optischer Tracker funktioniert.

Neben der Steuerung durch Motion Controlling besitzt Trinity Magnum noch einen Abzug, zwei analoge Joysticks und vier weitere Tasten. Alles in allem hat das Kickstarter Projekt von TrinityVR viel Potenzial und muss nun nur noch genügend finanzielle Unterstützung finden. Wer Interesse an Trinity Magnum gefunden hat, findet alle weiteren Information dazu hier auf Kickstarter.

Trinity Magnum – Virtual Reality Motion Controller für FPS
5 (100%) 2 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.