Tile Mat: Der individualisierbare Fußabtreter für dein Zuhause

Im ersten Moment könnte man meinen, dass es spannendere Themen als Fußabtreter gibt. Allerdings möchten wir euch heute ein besonderes Modell vorstellen. Die Tile Mat ist individualisierbar und bietet darüber hinaus weitere clevere Vorteile im Vergleich zu einer herkömmlichen Standardmatte. Alles weitere zur Tile Mat lest ihr in den folgenden Abschnitten. Wer neben einer cleveren Fußmatte noch eine smarte Türklingel sucht, sollte sich die VEIU-Klingel mal genauer anschauen.

Tile Mat Frau

Tile Mat mit einem bunten Aufsteck-Muster

Ein Pärchen aus Salt Lake City hat vor kurzem das Unternehmen Letterfolk ins Leben gerufen. Die beiden hatten die am Markt verfügbaren Standardmatten satt und stellten die Tile Mat auf Kickstarter vor. Das Finanzierungsziel erreichte der individualisierbare Fußabtreter nach nur wenigen Tagen.

Tile Mat bietet unzählige Möglichkeiten, ist robust und leicht zu reinigen

Die äußerliche Form der Tile Mat ist wie bei normalen Fußabtretern rechteckig. Die Standardmatte besitzt Abmessungen von 46×76 Zentimetern und wiegt circa 2,27 Kilogramm. Das etwas größere Modell bringt knapp vier Kilogramm auf die Waage und ist 61×92 Zentimeter groß. Das Besondere der Tile Mat ist die neu gestaltete Oberfläche. Diese besteht aus unzähligen Hexagon-Formen, welche wie ein Relief leicht aus der Matte hervorstehen. Neben der Hauptfunktion, auf die wir gleich zu sprechen kommen, bietet diese Anordnung einen weiteren Vorteil: Der Schmutz löst sich einfacher von den Schuhen.

Tile Mat Frau Kind Pflanze

Tile Mat als kreatives Spielzeug

Bei jeder Tile Mat liefert Letterfolk insgesamt 150 schwarze Aufsätze mit. Die sogenannten „Fließen“ lassen sich kinderleicht auf die weißen Formen drücken. Dadurch lassen sich unzählige Muster und Schriftzüge kreieren. Wer möchte kann die Tile Mat auch zusammen mit seinen Kindern gestalteten. Die Fließen sind wie die Matte selbst aus Gummi und eignen sich dadurch problemlos für den Einsatz vor der Haustür. Regen, Schnee und andere äußerliche Einflüsse machen der Tile Mat nichts aus. Zudem ist die Matte flexibel und rutschfest. Somit eignet sich der Abtreter auch gut im Bad oder der Nasszelle beim Duschen.

Tile Mat F%C3%BC%C3%9Fe W%C3%A4schekorb

Tile Mat im Badezimmer

Laut Letterfolk fallen die aufgesteckten Fließen auch nicht ungewollt ab, egal ob man seine Füße darauf austritt oder die Matte ausschüttelt. Die Reinigung ist mit etwas Seife und warmen Wasser schnell erledigt. Wer möchte kann die Aufsteck-Gummis auch im mitgelieferten Beutel in der Geschirrspülmaschine säubern. Zusätzlich bietet Letterfolk die Fließen in fünf weiteren Farben an: blau, gelb, rot, dunkelgrün und grau. Alle Farbtöne sind dabei dezent und schlicht. Als kreativer Tipp: Die Matte kann passend zu jeder Jahreszeit neugestaltet werden. Das verleiht dem eigenen Zuhause eine simple aber dennoch schöne Optik.

Tile Mat Haust%C3%BCr Pflanze Fenster

Tile Mat als lustige Begrüßung

Tile Mat vereint modernes und klassisches Design

Die rollbare Gummi-Matte Tile Mat bietet dank den Hexagon-Fließen und den verschiedenen Farben einen großen kreativen Spielraum. Die Designs reichen von klassisch bis modern, somit sollte für Jedermann was dabei sein. Wer die Tile Mat auf Kickstarter noch bis Mitte September vorbestellt, bekommt diese in einer schicken Verpackung im Dezember diesen Jahres nach Hause geliefert. Für einen Preis von umgerechnet 65 Euro bekommt ihr die Standard Tile Mat mit 150 Aufsteck-Fließen. Der Versand erfolgt laut Letterfolk weltweit.

Tile Mat: Der individualisierbare Fußabtreter für dein Zuhause
5 (100%) 1 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.