Tera Powerstation: Leistungsstarker Stromgenerator für Unterwegs

Bei dem Wort Generator denken die meisten Menschen an ein großes und lautes Gerät, wie man diese häufig auf Baustellen antrifft. Dabei werden die meisten Generatoren nicht mehr mit Benzin oder Diesel, sondern mit Solarenergie betrieben. Dies führt dazu, dass die Geräte nicht nur sehr klein und leise, sondern auch vielseitig anwendbar sind. Beim Camping oder in der freien Natur beim Fischen oder Jagen sind Generatoren ein praktisches Gadget. Die Tera Powerstation eignet sich für diese Zwecke ideal, da sie besonders klein und transportabel ist. Der Generator überzeugt mit einer hohen Leistung und den vielen Anschlüssen. Im Folgenden erfahrt ihr alle wichtigen Details, sowie die Einsatzzwecke. 

Die Tera Powerstation auf einem Tisch im Freien

Die Tera Powerstation verbindet eine Leistung von 1000 Wattstunden mit Mobilität. Dadurch, dass der Generator nicht mit Benzin oder Diesel betrieben wird, ist er besonders umweltfreundlich und langfristig kostengünstig. Durch eine kostenlose App lassen sich alle notwenigen Daten kontrollieren. Dies erleichtert die Kontrolle der noch verfügbaren Leistung und das rechtzeitige Aufladen.

Tera Powerstation: Viel Leistung für jeden Einsatzzweck

Die Tera Powerstation ist eine innovative und saubere Energiequelle für Unterwegs. Die Besonderheit besteht darin, dass eine Vielzahl von Anschlüssen vorhanden ist. So ist die Powerstation für viele Einsatzzwecke geeignet. Insgesamt sind zehn Anschlüsse für jegliche Geräte vorhanden. So sind beispielsweise jeweils zwei USB-A und USB-C Anschlüsse, drei herkömmliche Steckdosen und eine Auto Steckdose vorhanden. Des Weiteren ist die Tera Powerstation mit zwei LED Lichtern und einem Full Color Display ausgestattet. Egal ob beim Camping, in der freien Natur oder Zuhause als Stromersatz für Notfälle – die Tera Powerstation ist ein praktisches Gadget zum Betreiben und Aufladen von allen wichtigen Geräten.

Das Aufladen der Tera Powerstation mittels Solarpanels

Die Tera Powerstation betreibt mehrere Geraete beim Camping

Das Aufladen kann über mehrere Wege erfolgen, sodass man sich nicht auf eine Möglichkeit beschränken muss. Es können passende Solarpanels erworben werden, welche das Gerät in nur sechs Stunden komplett aufladen. Eine weitere Möglichkeit bietet das Aufladen mittels der Auto Steckdose. Eine schnellere Alternative wird durch eine Steckdose oder einen  weiteren Generator gewährleistet. Dann kann die Tera Powerstation in nur zwei Stunden vollständig aufgeladen werden.

Allrounder für unterwegs!

Für einen Preis ab 570 Euro kannst Du die Tera Powerstation auf indiegogo.com kaufen. Zudem besteht die Möglichkeit das Gerät mit einem oder zwei Solarpanels zu erwerben. Falls später weitere Panels benötigt oder ersetzt werden müssen, kann man diese einzeln nachkaufen. Für Interessierte haben wir einen Test und Vergleich von Solargeneratoren verfasst, dort findet man Informationen über weitere Modelle.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.