TeleHex: Der erste universelle Inbusschlüssel für Fahrräder

Fahrradschlösser und Helme für den Fahrradfahrer haben wir euch schon des Öfteren vorgestellt. TeleHex ist ein weiteres Gadget für den Radsportler, das in jede Satteltasche passt.

TeleHex2

TeleHex3

Sechskantschlüssel für das Rad gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Meist in einem Set mit verschiedenen Größen oder schon zusammengefasst in einem Multitool. TeleHex verbindet die gängigsten vier Sechskantschlüssel in einem praktischen Multitool.

Automatische Anpassung im minimalistischen Design

In der Benutzung ist das Gadget ganz simpel. TeleHex verfügt über eine Reihe von hexagonalen Schalen die sich in einem durchgezogenen Stahlkern vereinen. Der Werkzeugkopf wird einfach auf die Schraubfassung gesteckt und passt sich durch das Federsystem automatisch an. Somit kann das Gadget bei Größen von 3 mm bis 6 mm verwendet werden. Im Vergleich zu anderen Multitools mit Sechskantschlüsseln wiegt TeleHex nur 38 Gramm und ist deshalb ein Leichtgewicht, welches einige Gramm beim Fahren verringert. Dank der Größe kann das Gadget auch am Schlüsselbund befestigt werden.

Der universelle Imbusschlüsel ist mit seiner Kampagne auf der Crowdfundingseite Kickstarter.com zu finden und kann dort für umgerechnet circa 25 Euro in den Farben blau, schwarz und rot erstanden werden. Wie die meisten Crowdfundingkampagnen ist es nicht das Ziel einen hohen Umsatz zu erzielen, sondern das Produkt zu unterstützen und zu verbessern, was den etwas höheren Preis erklärt. Anbei wie immer das Video zur Kampagne.

TeleHex: Der erste universelle Inbusschlüssel für Fahrräder
4.6 (91.43%) 7 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.