SnoKick: Müheloses Schneeschaufeln dank genialer Hilfe

Ist SnoKick, die Schneeschaufel Revolution? Der Winter bringt meist nicht nur Kälte, sondern auch Schnee mit sich. Einerseits ist Schnee vor allem bei Kindern, aber auch bei vielen Erwachsenen beliebt, da er die Möglichkeit für Sportarten wie Schlittenfahren, Snowboarden oder Skifahren bietet, die im Sommer nicht ausgeübt werden können. Trotzdem gibt es auch eine andere Seite, denn der Schnee auf dem eigenen Grundstück und dem daran angrenzenden Gehweg will geräumt werden, sonst kann dies im Falle eines Unfalls sogar zu rechtlichen Konsequenzen führen.

SnoKick 1

Je nach Menge und Konsistenz ist dies jedoch eine relativ schwere körperliche Arbeit, die vor allem für Personen mit Rückenproblemen zur Qual werden kann. Dank SnoKick wird das Schneeräumen ab jetzt jedoch kein Problem mehr darstellen; mit dem cleveren Zubehör-Set für Schneeschaufeln macht das Schneeschippen in Zukunft vielleicht sogar ein bisschen Spaß.

SnoKick bringt müheloses Schneeschaufeln dank Rollen

SnoKick kann ganz einfach an jeder handelsüblichen Schneeschaufel befestigt werden und erleichtert dort das Schneeschippen. Die Konstruktion mit Rollen wird ganz einfach hinter der eigentlichen Schaufel angebracht. Somit muss die mit schwerem Schnee gefüllte Schaufel nicht mehr mit viel Kraft hochgehoben werden, sondern kann über die Rollen ganz einfach bewegt werden. Möchte man den Schnee abladen, drückt man das Ende des Stils mit etwas Schwung herunter, wodurch der Schnee aus der Schaufel auf den gewünschten Ablageplatz befördert wird.

Dadurch werden Kreislauf und Rücken geschont und es kann sogar Zeit gespart werden. Zudem ist die SnoKick Schneeschaufel bruchsicher, witterungsbeständig und wartungsfrei – das Produkt sollte also problemlos auch über mehrere Winter hinweg genutzt werden können. Das perfekte Gadget für die Winterzeit.

SnoKick 2

Mit dieser Erfindung wird Schneeräumen zum Vergnügen

Dank der kraftsparenden Art des Schneeräumens mit SnoKick, ist es auch für Kinder kein Problem, das Schneeschaufeln zu übernehmen – sie werden dies wahrscheinlich sogar sehr gerne tun, da die vormals mühevolle Aufgabe mit der SnoKick Schneeschaufel zum Vergnügen (nicht nur) für Kinder wird. Eltern können sich also gleich doppelt erfreuen, da sie den eigenen Rücken schonen und die Kinder gleichzeitig ihren Spaß haben.

Das clevere Gadget ist derzeit für rund 55 Euro erhältlich, was sicher kein Schnäppchen darstellt. Angesichts der gesundheitsschonenden Funktion und der Herstellung in Deutschland ist dieser Preis jedoch wohl durchaus gerechtfertigt, vor allem wenn man bedenkt, dass SnoKick einem auch über mehrere Jahre gute Dienste leisten sollte. Im eingebundenen Video könnt ihr einen Eindruck gewinnen, wie leicht das Schneeschaufeln mit SnoKick von der Hand geht.  Was fehlt noch zur kalten Jahreszeit? Ein Bob Schlitten – wir haben euch eine TOP 7 Auswahl zusammengestellt und verglichen.


SnoKick kaufen


Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.