SMASH CUP – Der wiederverwendbare und faltbare Kaffeebecher

Der allmorgendliche Kaffee gehört wohl mit Abstand zu einem der typischsten Ritualen. Meistens begleitet er uns auf dem Weg zur Arbeit oder zum Studium – der erste Becher ist noch vor der Ankunft leer getrunken. Während sich einige ihren Kaffee zuhause brühen, so ist es für den Großteil üblich sich ihren Morgenkaffee im Coffeeshop oder beim Bäcker zu kaufen. Mit der Kickstarterkampagne zum Smash Cup entstand ein Produkt, dass sich speziell auf die Unmengen an Papp- oder Plastikbechern bezieht, die dabei verkauft werden und später im Müll landen.

Reusable-Coffee-Cup1

Smash Cup – faltbar in vier Stufen (Bild: Hersteller)

Der Smash Cup ist im Groben ein wiederverwendbare Becher, der dabei einfach und platzsparend in der Tasche mitgenommen werden kann. Möglich wird dies durch seine Beschaffenheit, denn der Becher lässt sich wie ein Akkordeon auseinanderziehen und zusammendrücken. Somit könnte man sagen, dass sich der Smash Cup in zwei verschiedenen Modi verwenden lässt. Entweder ausgedehnt zum Befüllen und Trinken oder portabel und gepresst für den praktischen Transport in der Tasche.

Faltbarer Kaffeebecher aus drei Teilen

Die drei Teile, aus denen der Becher sich zusammensetzt, lassen sich in Sekunden auseinandernehmen, wodurch einfaches Ausspülen oder das Waschen in der Spülmaschine erleichtert wird. Auch wenn es bereits ähnliche Produkte gab, so stellt Smash Cup dennoch eine praktischere und ökologischere Alternative zu den unzähligen Pappbechern dar, die sonst nur im Müll enden würden. Wem der Smash Cup gefällt, der findet alle weiteren Informationen, sowie die Möglichkeit ihn vorzubestellen auf Kickstarter.


Faltbaren Kaffeebecher kaufen


Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.