Shadow – Sicherheit ist nur einen Klick entfernt

Wenn man das eigene Heim verlässt, kann es schon einmal vorkommen, dass man sich nicht ganz sicher fühlt. Egal ob man jetzt am helllichten Tag unterwegs ist oder alleine am Abend den Heimweg antritt. Mit Shadow kann man sich selbst geborgener fühlen und gleichzeitig mit einem Klick Freunden oder der Familie Bescheid geben, wenn etwas nicht stimmt.

shadow

Shadow (Bild: Screenshot aus Werbevideo)

Shadow ist ein 44 Millimeter langes und 10 mm dickes Gadget, welches man problemlos mit seinem Smartphone verbinden kann. Wenn man sich in einer Notsituation befindet ist man oft nicht in der Lage zum Handy zu greifen, sei es nun aus Angst, Panik oder einfach weil man sich unwohl fühlt. In dieser Lage drückt man den Knopf des kleinen Gerätes und via Bluetooth sendet Shadow ein Signal an das gekoppelte Smartphone, welches daraufhin eine vorher personalisierte Nachricht an die mit der Nachricht ausgewählten Personen sendet.

Das Gerät besitzt eine Vibrationsfunktion, um auch sicher gehen zu können, dass die Nachricht versendet wurde. Da das Gerät sehr klein ist, hat man die Möglichkeit es am Schlüsselbund, es als Armband oder ganz unauffällig am Gürtel oder sogar am Büstenhalter zu befestigen.

20150204221755-keychain_app_infographic

Falls das Indigogo-Projekt bis zum 4. März 2015 erfolgreich subventioniert wird, ist geplant es im August dieses Jahres herauszubringen und zu versenden. Die Kosten dieses Gadgets werden umgerechnet ungefähr 26 Euro betragen. Falls man aber mehr als die Befestigung am Schlüsselbund haben möchte, muss man mit einem Preis von 30 Euro im Early Bird Paket rechnen.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.