ROAV Bluetooth FM-Transmitter mit GPS-Ortung

Ein wesentlicher Anteil des Musikkonsums findet mittlerweile auf dem Smartphone statt. Streamingdienste wie Spotify und Apple Music werden dabei gerne genutzt. Vor allem im Auto möchten viele statt lästiger Radiowerbung lieber ihre eigene Musik hören. Doch nicht jedes Auto unterstützt eine kabellose und bequeme Verbindung zum Smartphone. Der ROAV FM-Transmitter rüstet alte Autos mit Bluetooth nach und speichert die GPS Koordinaten des eigenen Wagens. 

Smartphone FM Transmitter

Die Firma ROAV ist ein Tochterunternehmen des großen Elektrokonzerns Anker aus den USA. Diese haben sich unter anderem auf elektronisches Smartphone Zubehör spezialisiert. Der neuste FM-Transmitter rüstet einige clevere Funktionen in älteren Autos nach.

Musikgenuss über Bluetooth oder USB-Stick

Das kleine Gadget, um das es im heutigen Artikel gehen soll, funktioniert denkbar simpel. Ein standardmäßiger 12-Volt Zigarettenanzünder des Autos betreibt das kompakte Gerät. Über den Bluetooth 4.2 Standard verbindet sich der FM-Transmitter automatisch mit dem Smartphone. In der dazugehörigen App kann eine bestimmte und nicht belegte Radiofrequenz für den Transmitter eingestellt werden, welche auf der Oberseite in einem kleinen Display dauerhaft angezeigt wird. Ist dieser einmalige Schritt abgeschlossen, stellt man das Autoradio auf die vorher festgelegte Frequenz und schon kann der kabellose Musikgenuss beginnen.

Smartphone Autoradio FM Transmitter

Die eben genannten Funktionen bieten viele FM-Transmitter. Das Modell von ROAV kann aber noch mehr. In der App wird die letzte Position des Autos abgespeichert. Wer also öfter vergisst wo das eigene Auto steht, kann es mithilfe des ROAV Transmitters zügig wiederfinden. Zudem sind zwei USB-Anschlüsse mit einer jeweiligen Ausgangleistung von 2,4 Ampere an der Seite des Produkts verbaut. Beide können ihre Maximalleistung auch im Parallelbetrieb abrufen und steuern diese je nach angeschlossenem Gerät. Dadurch können auch Tablets problemlos im Auto geladen werden. Wer möchte, kann einen USB-Stick anschließen und über diesen Musik an das Autoradio streamen, praktisch!

Auf der Oberseite des FM-Transmitters befinden sich drei Knöpfe zur Steuerung von Musik und Anrufen. Die integrierte Freisprecheinrichtung verhindert den Griff zum Smartphone während der Fahrt, falls ein Anruf eingehen sollte.

Der ROAV FM-Transmitter checkt den Zustand der Autobatterie

Gerade im Winter bei dauerhaften Minusgraden kann es schnell dazu kommen, dass die eigene Autobatterie versagt. Um diesem Fall vorzubeugen beinhaltet der clevere FM-Transmitter von ROAV eine weitere Funktion. In der App kann der aktuelle Zustand inklusive Spannung der Autobatterie jederzeit eingesehen werden. Fällt dieser unter den jeweils angegeben Mindestwert des Herstellers, sollte man die Batterie laden oder austauschen. Für all diese Funktionen, 12 Monate Garantie und eine Bedienungsanleitung ruft ROAV 19,99 Euro auf. Der faire Preis, die ausgesprochene Funktionsvielfalt und die kompakte Größe machen den FM-Transmitter zu einem wirklich praktischen Gadget für jedes Auto.


ROAV Transmitter kaufen


ROAV FM Transmitter

ROAV Bluetooth FM-Transmitter mit GPS-Ortung
5 (100%) 3 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.