portHy: Handykette mit integriertem Spender für Desinfektionsmittel

Handyketten sind für viele nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Fast unbemerkt ist das Smartphone immer am Körper, stört in keiner Hosentasche und ist doch immer griffbereit. Heutzutage ähnlich oft greifen wir jedoch auch zu Desinfektionsmittel. Eine Kombination aus diesen beiden Dingen wurde von einem deutschen Start-Up auf den Markt gebracht. Wir erzählen euch alles zu portHy, welche eine tolle Ergänzung zu den vielen cleveren DHDL-Produkten ist.

portHy um den Hals von Mann

Eine Handykette ist nahezu selbsterklärend und existiert in vielen Farben und Ausführungen. Ein oder zwei Befestigungspunkte an der Smartphonehülle sind mit einer Schlaufe verbunden. So sieht auch die portHy Handykette aus. Doch der Clou befindet sich unter dem schicken Nylongewebe, welches in vielen verschiedenen Farben erhältlich ist. An beiden Enden des Bandes sind nämlich kleine Sprühköpfe integriert. Endlich kein Kramen in der Handtasche mehr oder man hat leider gar kein Desinfektionsmittel dabei.

portHy: Außergewöhnliche Handykette mit großem Mehrwert

Jeweils 15 Milliliter Desinfektionsmittel können quasi im Inneren der Handykette immer mit dabei sein. Diese Menge spürt man vom Gewicht her natürlich nicht und auch sonst macht erstmal nichts den Anschein, dass sich eine Flüssigkeit im Band befindet. Da man das Handy quasi immer dabei hat, gibt es nun auch keine Ausrede mehr, sich die Hände nicht zu desinfizieren. In der heutigen Zeit mit vielen Hygiene Gadgets eigentlich eine Selbstverständlichkeit.

Lieferumfang Handykette mit Desinfektionsmittel integriert

Wie wird portHy aufgefüllt? In diesem Video wird’s erklärt!

Was bei uns auch in der Redaktion schon vorgekommen ist: Nach dem Wechsel des Handymodells kann man die Kette samt abgestimmter Hülle nicht mehr nutzen. Auch hier hat das Unternehmen direkt mitgedacht und ein System entwickelt, welches man mit jeder beliebigen Hülle nutzen kann. Der sogenannte Holdy ist etwas kleiner als eine Kreditkarte und wird in die vorhandene Handyhülle geklebt. Mit wenigen Handgriffen hat man nun eine Handykette an der Lieblingshülle.

Neben diesem Basis-Set mit “Adapter” für die bestehende Hülle, gibt es auch die Exclusive Ausführung. Hier befindet sich eine passende Hülle in transparentem Design mit Marken-Logo mit im Lieferumfang. Außerdem kann man sich über ein wasserbasiertes Desinfektionsmittel mit Lemon Grass Duft freuen. Bei einer Auswahl von insgesamt zehn Farben ist sicher für jeden und jede das passende Handy-Accessoire dabei. Im Shop gibt es außerdem noch Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis und einzelne Hüllen für die portHy-Kette zu kaufen.

Einfaches Nachfüllen mit Hilfsmitteln

Ist das Handdesinfektionsmittel in beiden Enden leer, so kann man es mit wenigen Handgriffen wieder auffüllen. Dafür befindet sich im Lieferumfang eine passende Spritze, die für Nachschub sorgt. Vorher werden die Sprühköpfe vorsichtig abgeschraubt und hinterher nach dem gleichen Prinzip wieder befestigt – fertig! Wer die klugen Köpfe hinter der Handykette mit Desinfektionsmittel im TV sehen möchte, der kann am Montag, den 13. September 2021 auf VOX bei “Die Höhle der Löwen” einschalten.


portHy kaufen


Spruehkopf von portHy

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.