Endlich keine Rückenschmerzen mehr mit dem Plexus Wheel Plus

Dadurch, dass immer mehr Menschen sitzenden Tätigkeiten nachgehen, werden auch Rückenschmerzen zu einem immer größeren Problem. Das stundenlange Sitzen in einer oft suboptimalen Haltung führt auf Dauer zu verkürzten und verspannten Muskeln oder eingeklemmten Nerven, wodurch Schmerzen entstehen. Mit weniger als fünf Minuten pro Tag soll das Plexus Wheel Plus Verspannungen im Rücken lösen und dadurch unangenehmen Schmerzen vorbeugen.

Frau auf Plexus Wheel Plus

Das Prinzip ist dabei dem einer Faszienrolle sehr ähnlich, jedoch hat das Plexus Wheel Plus eine extra Aussparung für die Wirbelsäule, wodurch diese geschont und der Massageeffekt in den umliegenden Regionen noch verstärkt wird.

Plexus Wheel Plus: Entspannung für Wirbelsäule und Muskeln

Das Plexus Wheel Plus entfaltet seine Wirkung hauptsächlich in zwei Bereichen: Der Wirbelsäule und den Muskeln. Im Laufe des Tages erfahren die Bandscheiben in der Wirbelsäule eine Belastung durch unsere aufrechte Haltung, wodurch sie zusammengedrückt werden, was auch Nerven in Mitleidenschaft ziehen kann. Mit dem Plexus Wheel Plus kann die Wirbelsäule so bearbeitet werden, dass eingeklemmte Nerven gelöst und das Risiko eines Bandscheibenvorfalls gesenkt werden kann. Auch verspannte Muskeln löst die Massagerolle beim Gebrauch, wodurch auch Gelenke wieder mobiler sind. Je nach Einsatzbereich ist das Plexus Wheel Plus in drei verschiedenen Größen verfügbar:

  • Eine kleine 6“-Variante, die sogar das tiefer sitzende Gewebe erreicht und damit vor allem auch die Haltung verbessern kann und insbesondere für den Nacken, Rücken und Beine geeignet ist.
  • Die mittelgroße 10“-Version übt einen weniger starken Druck auf das Gewebe aus und kann leicht an einer Wand zur Massage von Rücken und Hüfte eingesetzt werden.
  • Wer nur eine leichte Massage haben möchte, sollte zur 12“-Version greifen, die hauptsächlich für den oberen und unteren Rücken gedacht ist.

Nackenmassage mit Plexus Wheel Plus

Plexus Wheel Plus in drei Größen

Rückenmassage mit Plexus Wheel Plus

Rückenmassage für Jedermann mit dem Plexus Wheel Plus

Den Schöpfern des Plexus Wheel Plus war es wichtig, dass jeder von ihrem Produkt profitieren kann, egal ob dick, dünn, jung oder alt. So ist es bis zu einem Gewicht von rund 225 Kilogramm belastbar und selbst für ältere Menschen geeignet. Sogar für Schwangere bietet das Plexus Wheel Plus Entspannung für den Rücken.

Derzeit kann die Massagerolle für den Rücken auf Indiegogo vorbestellt werden. Ein Dreierset mit allen verfügbaren Rollen ist dort für rund 88 Euro zu haben. Wer eine einzelne Rolle bestellen will zahlt zwischen 34 (6“-Version) und 47 Euro (12“-Version). Der Versand soll bereits Ende September 2018 erfolgen, so dass die ersten Kunden ihr Plexus Wheel Plus bereits im Oktober in den Händen halten werden. Du suchst ein gutes Nackenmassagegerät für wenig Geld? Wir haben das Naipo Massagegerät für euch getestet, schau es dir mal an!

Endlich keine Rückenschmerzen mehr mit dem Plexus Wheel Plus
5 (100%) 2 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.