Perseus: Smarter Spiegel für den perfekten Start in den Tag

Wenn du schluchzt, so weine ich – gähnst du, will ich schlafen. Lächle, und ich strahle, als erklängen tausend Harfen“ – hinter diesem kleinen poetischen Einstieg versteckt sich ein Gegenstand, den wir alle mindestens einmal in unserem Haus hängen haben und den wir gleichzeitig täglich benutzen: Der Spiegel. Ob im Badezimmer, im Flur oder im Schlafzimmer, so gehen wir ständig an unserem eigenen Spiegelbild vorbei.

perseus spiegel smart

Mit dem heutigen Gadget gibt es deshalb etwas, das optisch doch sehr an Science-Fiction-Filme erinnert – und zwar einen smarten Spiegel. Auch wenn wir schon Spiegel vorgestellt haben, die Selfies schießen oder Fitnesstracker enthalten, so kommt das in New York beheimatete Kickstarterprojekt Perseus dennoch mit dem erstaunlicheren und futuristischeren Funktionsumfang daher.

Spieglein, Spieglein an der Wand – was ist das tollste Gadget im ganzen Land?

Bei der Liste der Features fangen wir einfach mal mit der Möglichkeit an Videos aus dem Internet von diversen Videostreamingdiensten, wie Youtube, etc. auf dem Spiegel abzuspielen. Ob dabei nun Musikvideos für die Unterhaltung oder sogar Schminktutorials, deren Tipps am Spiegel natürlich direkt umgesetzt werden können gewählt werden ist jedem selbst überlassen. Logischerweise geht mit der Videooberfläche auch ein Lautsprechersystem an den Seiten des Spiegels einher.

Perseus 5 min 1024x683

Als nächste Funktion auf der Liste steht eine integrierte Kamera, die es ermöglicht das typische Selfie vor dem Spiegel um einiges zu erleichtern, da man nun nicht mehr mit dem Smartphone den Spiegel mit fotografieren muss, um sich selbst abzulichten. Ausgelöst werden können Fotos unter anderem mittels Spracheingabe. Dank des vorhandenen Mikrofons im Spiegel können Perseus diverse Sprachbefehle entgegen gebracht werden.

Perseus 1 min 1024x683

Zu guter Letzt ist es möglich auf Perseus ein personalisiertes Dashboard anzeigen zu lassen. Soll so viel heißen, wie, dass ihr euch nach eigenem Wunsch das Wetter, die Uhrzeit, die News oder eure letzten Whatsapp Nachrichten anzeigen lassen könnt. Wer es bunter mag, kann aber auch Motivationssprüche, Urlaubsfotos oder digitale Sticker anzeigen lassen.

Perseus auf Kickstarter vorbestellen

Das Projekt wird derzeit auf Kickstarter finanziert und hat sein Ziel von 100.000 US-Dollar noch nicht erreicht. Die Early-Bird-Versionen sind nicht mehr verfügbar, weshalb das Stück derzeit etwa 230 Euro kostet, was aber noch die Hälfte des späteren Ladenpreises sein wird. Alles Weitere findet ihr auf der Kampagnenseite von Perseus. Nachfolgend haben wir euch nun das dazugehörige Kampagnen-Video eingebunden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.