Onia: Smarte LED-Designerleuchte mit zwei Lichtkuben

Mit Onia wurde von einem deutschen Erfinderteam eine neuartige Designerlampe entwickelt und produziert, die bereits auf verschiedensten Veranstaltungen vorgestellt wurde. Die LED-Lampe wurde auch schon mit Erfinderpreisen und Medaillen belohnt und überzeugt nicht nur mit Formschönheit, sondern auch mit moderner Technik. Wir sagen euch was die Onia Designlampe so drauf hat und wieso sie sogar für Lichttherapien genutzt werden kann.

onia designerlampe

Onia ist eine Zusammensetzung aus den Wörtern „Ocho“ und „Aromania“ – während Ersteres die Zahl Acht beschreibt, bietet das Wort „Aromiana“ Beziehungen zum deutschen Wort Harmonie. Im Grunde handelt es sich bei Onia um eine zweiteilige LED-Leuchte, die mit zwei Lichtkuben ausgestattet wurde, in welchen hochleistende LEDs arbeiten und über das Smartphone angesteuert werden können.

Onia – deine persönliche Designerleuchte

Durch die verschiedenen Farbvariationen sind 196 Lichtkombinationen möglich, die künftig das eigene Heim in Stimmung bringen. Hinter Onia steckt jedoch mehr als nur eine gewöhnliche Farbleuchte, die zwei Farben anzeigen kann. Der Hersteller möchte mit der Lampe eine ganz besondere Stimmung schaffen, die auch im Unterbewusstsein vom Betrachter aufgenommen werden soll und somit unterbewusst die Stimmung desselben beeinflusst.

So kommt die Lampe mit verschiedenen Features daher und hat spezielle Algorithmen integriert bekommen, die an den individuellen Biorhythmus des Nutzers angepasst ist und demnach auch passende Farben liefert, um sich an die Stimmung des Anwenders anzulehnen. Diesem ausgeklügelten Automatismus gehen jedoch einige manuelle Einstellungen des Nutzers selbst voran. Dem Hersteller zufolge ist jede Farbe an eine bestimmte Eigenschaft und ein eigenes Attribut gebunden. Die App zeigt dir sogar an welche Farbe für welche Gemüt steht und dem Nutzer bei schlechter Laune helfen kann. So dient die Lampe bestens für Lichttherapien.

onia stimmungslicht

onia lampe design wohnen

Zudem bietet Onia eine Timer-Funktion, die beispielsweise im Schlafzimmer gut Anwendung finden kann. So ist das nächtliche Einschlafen praktisch vorprogrammiert, denn die Lampe schaltet sich nach der eingestellten Zeit automatisch aus. Der Hersteller hat der App außerdem einen Fun-Modus einverleibt, welcher beim Schütteln des Smartphones dafür sorgt, dass zu einer anderen Farbkombination gewechselt wird.

Angesteuert werden die 2 x 14 in fünf Stufen regelbaren LEDs entweder, wie bereits erwähnt, über die passende Smartphone-App für Android und iOS oder aber direkt über den Lampensockel. Hier findet man Bedienungseinheiten in Form von gewöhnlichen Knöpfen vor, mit welchen die Farben und Helligkeiten geregelt werden können. Die Bedienung kann also auch komplett Smartphone-frei sein. Die Lampe selbst bietet Maße von 140 x 140 x 380 Millimetern und besitzt ein Gewicht von rund 1,3 Kilogramm.

Fünf Stimmungsfarben im Überblick:

  • Blau gibt Ruhe – verbunden mit Vertrauen, Schutz und Kommunikation
  • Orange gibt Wärme – verbunden mit Emotion und Freude
  • Rot bringt Energie – verbunden mit Aktivität, Kraft und Energie
  • Geld bringt Glück – verbunden mit Selbstvertrauen und Lernen
  • Magenta gibt Dankbarkeit – verbunden mit dem kleinen Glück und der Liebe zu kleinen Dingen

Bei Interesse an der Stimmungslampe, die zugleich als Designerleuchte durchgeht, könnt ihr euch bei Starterstore für 280 Euro ein Exemplar sichern. Bis einschließlich Sonntag, den 15.01.2017 sind die Lampen noch im Angebot und auf 240 Euro reduziert. Auf der Produktseite auf Starterstore findet ihr zudem die komplette Übersicht über die verschiedenen Farben inkl. ihrer Bedeutung.

Was dir auch gefallen könnte...

Ein Kommentar

  1. David sagt:

    “Geld bringt Glück” – sollte das Gelb oder Gold heissen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.