Neo – Dieses smarte Aufbewahrungsgefäß wiegt, misst und kombiniert

Man kommt vom Einkaufen nach Hause und will sich noch etwas zum Essen machen. Wie oft kam es schon vor, dass man genau das, was man gerade essen wollte, vergessen hat einzukaufen und das Kochen der gewünschten Mahlzeit nun nicht mehr möglich ist? Mit Neo könnte dies und noch viel mehr künftig der Vergangenheit angehören.

neo1

Neo ist ein intelligenter Aufbewahrungsbehälter, in dem man nicht nur seine Lebensmittel lagern kann. Nachdem man das Gefäß mit einer Zutat wie Müsli, Mehl oder Proteinpulver gefüllt hat, einfach den Barcode des Produktes scannen und Neo weiß dank einer ständig ergänzenden Cloud, welches Lebensmittel sich in welcher Menge darin befindet.

Falls man etwas aus dem Gefäß herausnimmt, sendet der Behälter an die Neo-App wie viel herausgenommen wurde und gibt an, wie viele Kalorien, Kohlenhydrate, Eiweiße und Fett diese Menge enthält. Perfekt für Leute, die auf ihre Ernährung achten müssen oder dies aus freiem Willen tun. Wenn sich der Inhalt des ungefähr 1 Liter fassenden Kruges dem Ende nähert, wird das Produkt auf die virtuelle Einkaufsliste geschrieben.

Entdecke Rezepte

Im Falle, dass man nicht weiß, was man kochen soll, bekommt man Rezepte vorgeschlagen, welche auf Zutaten basieren, die man schon im Haus hat. Ideal, falls sich das Produkt dem Mindesthaltbarkeitsdatum nähert, worüber man gleicherweise informiert wird. Wenn sich zu einem geplanten Essen plötzlich eine Person mehr anmeldet, kann man Neo ebenfalls berechnen lassen, für wie viele Personen man das Gericht zubereiten möchte.

neo smart jar

Spülmaschinenfest und lange Akkulaufzeit

Trotz der intelligenten Technik in diesem klugen Behälter kann man das BPA-freie Gefäß ohne Probleme in den Kühlschrank oder die Spülmaschine stellen. Außerdem ist es Luft- und wasserdicht. Dank kabellosem Ladens via Ladematte, welche bis zu zwei Behälter auf einmal aufladen kann, hält der Akku mehrere Monate und sobald er einen niedrigen Akkustand prognostiziert, macht sich Neo über die App bemerkbar.

Das Projekt wird derzeit über Indiegogo finanziert und hat sein Ziel bisher zur Hälfte erreicht. Es kann noch bis zum 22. März unterstützt werden und ist mit einem Preis von umgerechnet 60 Euro zu erhalten.




4.6/5 - (8 votes)

2 Gedanken zu “Neo – Dieses smarte Aufbewahrungsgefäß wiegt, misst und kombiniert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert