MONOGRAM: Minimalistisches Leder-Wallet mit individuellen Initialen

Ein Wallet ist ein ständiger Begleiter im Alltag. Durch die immer häufiger anzutreffenden Slim Wallets, die in jeder Hosentasche ihren Platz finden, sind Karten und wenige Scheine stets mit dabei. Die Zeiten von ausgebeulten Hosentaschen sind also vorüber und immer mehr Menschen steigen um auf die schlanken Alternativen. Mit dem MONOGRAM Wallet erblickt nun ein weiteres jedoch sehr minimalistisches Leder-Wallet das Licht der Welt – aber nicht nur das.

monogram

Natürlich sollen Gegenstände, die man täglich mit sich führt nicht nur schick sein, sondern auch den eigenen Geschmack widerspiegeln oder gar Charakter haben. Man möchte sich mit diesen Dingen ausdrücken, seinen individuellen Stil zeigen. Das MONOGRAM Wallet setzt hier an und möchte sowohl als schlichtes, minimalistisches Slim Wallet, aber auch als individueller Geldbeutel dienen. So kann man MONOGRAM mit persönlichen Initialen versehen. Diese können dabei für den eigenen Namen stehen, aber auch für etwas anderes Wichtiges im Leben.

scheine und karten slim wallet

monogram platz fuer sechs karten

MONOGRAM Wallet aus hochwertigem Leder – das passt alles rein!

Das stylische und funktionale Wallet wird aus hochwertigem Leder gefertigt und von Hand genäht. Jedem Stich wird dabei größte Aufmerksamkeit geschenkt, was das Wallet so perfektionistisch und minimalistisch macht. Man findet im Wallet zwei seitliche Taschen für Karten vor – links und rechts, wenn das MONOGRAM Wallet geöffnet wird. Jede Seite bietet Platz für drei Karten; so sind sechs Karten verstaubar. Weiter kann man mittig nun auch Scheine oder Quittungen einlegen. Folgend noch ein paar wichtige Maße und Daten:

  • 93mm x 85mm und 6mm dick
  • Platz für 6 Karten und bis zu 25 Scheine
  • wiegt nur 30 Gramm

MONOGRAM Cardholder – der minimalistische Kartenhalter

monogram cardholder

monogram wallet

Auch einen Kartenhalter bietet das Startup an. So handelt es sich hierbei um kein aufklappbares Wallet, sondern um einen Kartenhalter, wie man ihn eben kennt. Die Scheine und Karten werden von oben eingeschoben. Dennoch hat man seitlich guten Zugriff auf die Karten. Platz für bis zu sechs Karten und 10 Scheine – ebenso ausreichend für die meisten Lebensstile.

Auch andere Zubehöre wie einen Schlüsselanhänger sind im Produktportfolio angedacht. Dabei sind stets die eigenen Initialen und die hohe Verarbeitungsqualität im Vordergrund. Wer ein sehr schlichtes Wallet für wenige Karten und Scheine sucht, der ist mit dem MONOGRAM Wallet sicher bestens bedient. Auch der MONOGRAM Kartenhalter scheint eine gute Lösung für den Alltag zu sein. Ab 30 Euro bekommt ihr den Kartenhalter; das Wallet gibt’s für 5 Euro mehr. Ihr könnt euch MONOGRAM auf Kickstarter ansehen und die Produkte vorbestellen.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.