Mit TreePod kannst du überall gemütlich und chic abhängen

Hängematten sind mittlerweile sehr vielfältig geworden. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Designs und Ausführungen, eines bleibt aber immer gleich: Man braucht zwei Bäume oder eben zwei andere Befestigungspunkte. Heute stellen wir euch ein Kickstarter-Projekt von TreePod Hanging Treehouses vor, welche euch auch mit nur einem geeigneten Baum stylisch abhängen lassen. So wie der Name schon sagt erhaltet ihr mit TreePod ein hängendes Baumhaus.

TreePod

Mit nur einem Hängepunkt und einer annähernd zylindrischen Form wird die Hängematte von den drei Gründern aus den USA revolutioniert. Die Modelle können rasch auf- und abgebaut werden und sind nicht weniger transportabel als ein gewöhnliches Zelt. Mit im Lieferumfang enthalten ist dabei die TreePod Kabine, ein Rahmen als Stecksystem, ein Seil zum Aufhängen, ein Karabinerhaken und eine Transporttasche – alles was man zum Relaxen braucht.

Keine gewöhnliche Hängematte – TreePod Lounger und Cabana

Die große Öffnung bietet dabei genügend Platz zum Ein- und Aussteigen und lässt die Luft im TreePod Lounger aus Leinen gut zirkulieren. Die weitere Cabana Variante aus Mesh hingegen ist vollkommen Luftdurchlässig und bietet zudem einen 360 Grad Rundumblick in die Natur. Im Gegensatz zu herkömmlichen Hängematten sind die TreePods auch für mehrere Personen ausgelegt, so können zwei Erwachsene bequem darin entspannen. Egal  ob nun ein Hund, Kind oder auch ein weiterer Erwachsener dazustoßen möchte; alle finden ganz gemütlich darin Platz.

TreePod Lounger

TreePod Cabana

Das aufrechte Sitzen ist dank der zwei Rahmenkonstruktionen problemlos möglich und verliert dabei trotzdem keinen Funken an Gemütlichkeit. Die TreePods sind in zwei Größen erhältlich, die kleinere Variante bietet dabei schon eine Höhe von rund 1,7 Metern, bei einem Durchmesser von anderthalb Metern und hat somit genügend Fläche zum Entspannen. Dabei hat das Ganze ein Transportgewicht von nicht einmal sechs Kilogramm.

Zwei Größen, zwei Stoffarten und fünf Farben – für jeden Geschmack

TreePods sind also sehr transportabel und lassen sich fast überall anbringen, ob im Garten, am Strand, im Park, beim Camping, auf der Terrasse oder auch im Haus; sie bieten einen schicken Rückzugsort mit Wohlfühlatmosphäre. Aktuell gibt es das Gadget in fünf stylischen Farben und kann ab sofort bei Kickstarter vorbestellt werden. Die Kosten belaufen sich dafür auf rund 165 Euro, die Auslieferung erfolgt dann schon im letzten Monat dieses Jahres. Unten seht ihr noch das Video zur Kampagne.




4/5 - (1 vote)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.