Matador Droplet XL: Faltbarer Dry Bag mit sehr kompakten Maßen

Für Aktivitäten auf oder am Wasser ist ein Dry Bag ein treuer und vor allem nützlicher Begleiter. Er schützt die mitgenommenen Gegenstände zuverlässig vor Wasser. Andersherum kann ein Dry Bag auch nasse Materialien gut aufbewahren und verhindert ein durchweichen von anderen Sachen im Rucksack. Der Matador Droplet XL ist ein besonderes Modell und wurde in den USA designt. Im folgenden Beitrag bekommt ihr alle Infos und Details zum innovativen Dry Bag.

Matador Droplet XL wird aus Transportanhaenger gezogen

Der kleine Transportbeutel aus Silikon hat die thematisch passende Form eines Tropfens. Der Schlitz kann den Dry Bag mit nur wenigen Handgriffen freilegen. Trotzdem ist der wasserfeste Beutel sicher darin aufgehoben und kann einfach verstaut werden. Der Karabiner am oberen Ende macht eine Befestigung an verschiedenen Gegenständen möglich. Ob am Rucksack, dem SUP, dem Kajak oder an der Strandtasche eingehängt, macht der Matador Droplet XL eine gute Figur und ist immer griffbereit.

Matador Droplet XL: Praktische Aufbewahrung mit Karabinerhaken

Soll der Dry Bag zum Einsatz kommen, ist er schnell zur Stelle und kann aus der Silikonhülle geholt werden. Der Beutel ist dünner als die meisten seiner Kollegen und durch das clevere 15D Ripstop Nylon trotzdem wasserfest. Der typische Rolltop-Verschluss am oberen Ende schützt den Inhalt zuverlässig und ohne Reißverschluss gegen das Eindringen von Feuchtigkeit. Ein Klickverschluss rundet das Einpacken der Sachen ab und dient gleichzeitig als praktischer Griff zum Tragen.

Matador Droplet XL neben Transporttasche im Wasser

Mit einem Volumen von 20 Litern sollte man auf dem Wasser gut hinkommen. Im Kajak oder auf dem SUP ist ohnehin nur begrenzt Platz vorhanden. Durch das dünne und gleichzeitig robuste Material wird ein Gesamtgewicht von nur 100 Gramm erreicht. Die Dry Bags aus klobigen und starren Planenmaterialien gehören also endlich der Vergangenheit an. Das neuartige Material vom Matador Droplet XL setzt hier neue Maßstäbe – haptisch und auch optisch.

Dünner Dry Bag aus robustem Material

Die ungefalteten Maße betragen übrigens 33 x 51 Zentimeter. Für einen Preis von rund 45 Euro kann der Matador Droplet XL auf Starterstore bestellt werden. Der Preis für dieses innovative Produkt mit den schlanken Materialien ist vollkommen gerechtfertigt. Der schicke Dry Bag passt perfekt zu unseren vielfältigen Outdoor Gadgets, bei denen für jeden und jede etwas dabei sein sollte.

Dry Bag an Rucksack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.